• Endlich-rauchen-aufhören
    Gastartikel,  Gesundheit,  Werbung

    Wie schaffe ich es, mit dem Rauchen aufzuhören?

    Endlich weg mit dem ekligen Glimmstängel – etwas, das sich nicht immer nur Menschen mittleren Alters, sondern auch immer mehr junge Erwachsene denken müssen! Leider! Ich selbst bin Zeit meines Lebens Nichtraucherin gewesen, weiß aber durch mein nahes Umfeld, wie schwer es sein kann. Und ganz ehrlich gesagt habe ich wohl in meinem Leben schon so viel passiv mitgeraucht, dass das für mich auch schon keinen Unterschied mehr macht. Und es nervt, darüber nachzudenken, ehrlich. Ich finde: Raucher sollten mehr an ihre Mitmenschen denken und endlich aufhören. Eine Methode dazu, die sich für Viele ehemalige Raucher am stärksten bewährt hat, ist die E-Zigarette. Und die wird euch heute Gastautor Martin…

  • sand-woman-floor-dry-broken-cracked-595661-pxhere.com
    Gesundheit,  Werbung

    Was ist Bulimie?

    In Fachkreisen wird Bulimie als “Bulimia nervosa” bezeichnet und zu den Essstörungen gezählt. Die Erkrankung zeichnet sich durch ein übermäßiges Verlangen nach Essen aus, nach dessen Verzehr allerdings das starke Bedürfnis besteht, dieses wieder loszuwerden. “Bulimia” stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet wörtlich übersetzt “Ochsenhunger” und weist auf die Heißhungerattacken der Betroffenen hin. “Nervosa” deckt die psychische beziehungsweise nervliche Komponente dieser Erkrankung ab. Umgangssprachlich wird die Störung als Ess-Brech-Sucht bezeichnet und bleibt oft lange Zeit unerkannt. Symptome Grundsätzlich wird bei dieser Essstörung zwischen zwei verschiedenen Typen unterschieden. Beiden Typen haben gemeinsam, dass bei einem Fressanfall fett- und kohlehydratreiche Nahrungsmittel zu sich genommen werden. Es ist nicht unüblich, dass so bei…

  • Dinge,-die-man-gleich-nach-dem-Sport-tun-sollte
    Gesundheit

    6 Dinge, die man unbedingt gleich nach dem Sport tun sollte

    Ein Sporttraining kann noch intensiver nachwirken, wenn nach dem Sport einige Regeln beachtet werden Wer seinem Körper ein kompaktes und umfassendes Workout gönnt, der sollte auch nach seiner sportlichen Aktivität die Zuwendung für die körperliche Gesundheit nicht abrupt enden lassen. Nach dem Sport sollte der Körper in der Regenerationsphase unterstützt werden, damit er sich komplett dem Muskelaufbau und dem Stoffwechsel hingeben kann. Schließlich ist es das Ziel mit den sportlichen Aktionen eine straffe Körperkontur zu schaffen und einen frischen und gesunden Teint in das Gesicht zu zaubern. 1. Wasser ist nach dem Sport ein wahrer Gesundbrunnen Wenn dem Körper ein hartes Training zugemutet wurde, dann verliert er dabei viel Flüssigkeit.…

  • Gesundheit

    5 Tipps gegen Sommerhitze – damit ist euch geholfen

    Im Sommer herrschen hohe Temperaturen vor. Die Gehwege heizen sich auf, der Kreislauf spielt verrückt. Gut, wenn man für solche Situationen ein paar schnelle Hilfsmittel parat hat, welche den Körper stärken und gleichzeitig das Gemüt abkühlen. Hier kommen fünf Tipps gegen Sommerhitze, die auch ihr jederzeit anwenden könnt. 1. Getränke richtig aufnehmen: Bloß nicht zu kalt Die scheinbare Logik widerspricht oft dem Offensichtlichen. Denn kalte Getränke, Eiswürfel und bunte Schirmchen wirken im ersten Moment nicht unbedingt so, als wären sie nicht dafür geeignet, sich abzukühlen. Tatsache ist allerdings, dass der Körper bereits nach dem Schlucken beginnt, den Ausgleich zwischen den Temperaturen im Körper und auch vom Getränk zu schaffen. Es…

  • Gesundheit

    Abnehmen ohne Sport

    Wer von euch kennt das nicht? Die kleinen Fettpölsterchen fangen an zu stören. Der Arbeitstag war lang und die Lust auf Sport ist einfach gen Null. Doch ist abnehmen ohne Sport überhaupt möglich? Es ist möglich, nur dauert es länger. Denn die Werbeversprechen, zum Beispiel in einer Woche 5 kg Körperfett zu verlieren ist schlichtweg unmöglich. Um es einmal zu verdeutlichen, 1 kg Körperfett hat einen Brennwert von ca. 7000 kcal. Daran sieht man sehr deutlich, dass diese vollmundigen Versprechungen nicht standhaft sind. Wenn wir weniger Essen, als wir an Kalorien verbrauchen, greift der Körper die Fettreserven an und wir nehmen ab. Essen wir allerdings mehr, als unser Körper verbraucht,…