Autismus/Asperger,  in spotlight,  werbung,  witzige einfälle

Zubits – Magnetische Schuhbinder

Das Gewinnspiel ist beendet!

Heute möchte ich euch ein ganz besonders praktisches Produkt vorstellen: Magnetische Schuhbinder. In Zusammenarbeit mit Zubits darf ich euch genau solche heute vorstellen und am Ende auch an euch verlosen. Wuhu! Los geht’s also.

 

Warum sind Zubits toll für Menschen mit Motorikproblemen?

Manche Menschen haben auch in den unterschiedlichen Altersstufen Probleme mit ihrer Motorik. Das äußert sich im Alltag besonders durch die Schwierigkeit, bestimmte einfache Dinge auszuführen. Vor allem bei Feinmotorischen Dingen treten diese Schwierigkeiten auf. Dazu zählt unter anderem das Binden der Schuhe. Das kann für viele Menschen, besonders Kinder, entmutigend sein. Meist wechseln die betroffenen Menschen dann auf Schuhe mit Klettverschluss, doch nicht immer entspricht dieser Schuh dann dem Wunsch des Menschen. Nun kann man natürlich auch den Wunsch haben, dass die Eltern oder Pfleger die Schuhe zubinden, doch nicht immer ist das möglich. Mit den Zubits können die motorischen Probleme den Schuhen nun nichts mehr anhaben. Eure Kinder freuen sich sicherlich über diese tolle Methode, die Schuhe selbst zu verschließen.

Das sind die Vorteile der Zubits

Die Leute von Zubits hatten daher eine großartige Idee und entwickelten magnetische Schuhbinder, bei welchen die Motorik nicht sehr gefordert wird. Doch was sind die Zubits überhaupt? Nun, sie helfen euch eine Menge im Alltag weiter. Es sind magnetische Schubinder, welche direkt an den Schnürsenkeln des Schuhs angebracht sind. Sie umfassen die ersten drei Löcher und bieten auf diese Weise einen großen Einstieg für den Fuß. Durch die Magneten ist alles schnell verbunden und hält auch sicher fest. Ihr könnt den Magneten einfach zusammenziehen und schon verbindet sich alles miteinander. Damit sagt ihr den Schleifen, offenen Schnürsenkeln und Doppelknoten Goodbye. Ihr könnt eure Schuhe freihändig ausziehen. Einfach den Fuß herausziehen und schon öffnen sich die Magneten und du kannst herausschlüpfen. Auch die Gefahr offener Schnürsenkel vermindert sich. So könnt ihr nicht mehr in Fahrradketten hängen bleiben oder stolpern. Mit den Magneten kannst du deine Schuhe auch an alles Metallische hängen und so perfekt verstauen. Das Problem des Verschleißes tritt nicht auf, du kannst sie immer wieder verwenden. Kurz gesagt: Die Zubits sind Alleskönner, die Menschen mit motorischen Problemen weiterhelfen. Die Installation der Zubits für Menschen mit motorischen Problemen ein bisschen schwierig, aber ihr könnt euch sicher von jemandem helfen lassen. Für den Menschen mit motorischen Schwierigkeiten gehört das Schuhe binden zu den unbeliebtesten Sachen. Einfach, weil sie diese Sache, die für uns so leicht ist, mit einer Menge Fingerspitzengefühl einhergeht. Die Macher von Zubits hatten die Idee, dass es doch einfacher gehen müsste. So wurden die magnetischen Schubinder erfunden und erfreuen sich unter den Menschen mit motorischen Problemen großer Beliebtheit.

Sie sind total einfach einzusetzen!

Ihr kennt mich, ich bin ein kritischer Tester. Vor allemn, wenn ein Produkt so viel verspricht, wie es bei diesen magnetischen Schuhbindern der Fall ist. Doch es werden tatsächlich alle Versprechen eingehalten. Sie sind einfach zu befestigen, die Anleitung lässt keine Wünsche darüber offen und während dem normalen Spazierengehen öffnen sie sich nicht einfach so. Ganz im Gegenteil: Zubits hat mit der Performance-Variante, die extra auf Sport ausgelegt ist, sogar einen Test mit Parcourläufern gemacht. In 48 Stunden haben sie sich hier bei härtesten Bedingungen bloß einmal geöffnet.

 

Eine klare Kaufempfehlung meinerseits

Diese Erleichterung im Alltag ist besonders hilfreich für Kinder und Senioren. So bekommen beide Personengruppen ein Erfolgserlebnis und das stärkt wiederum das Selbstbewusstsein. Im Onlineshop von Zubits gibt es die magnetischen Schubinder in drei verschiedenen Größen: Kinder und Senioren, Jugendliche und Erwachsene und Performance für die Menschen über 85kg und Schuhe mit steifer Sohle, wie etwa Wanderschuhe. Auch gibt es die Zubits in verschiedenen Farben, damit diese auch garantiert zu den Lieblingsschuhen passen. In einem Set Zubits sind immer ein Paar, also für zwei Schuhe. Sie kosten etwa 21€ und sind schnell geliefert.

Ich persönlich finde die Zubits sehr praktisch und empfehle sie ohne Vorbehalte weiter.

Hier geht es also direkt zum Shop: https://zubits.de/

So – und jetzt seid ihr dran!

Wie versprochen gibt es natürlich auch ein Paar zu gewinnen. Wahlweise erhaltet ihr hierbei gelb oder dunkelblau. Schreibt es entweder in die Kommentare, welche Farbe ihr möchtet oder lasst euch überraschen. Ganz, wie ihr wollt. ^_^

Das sind die Teilnahmebedingungen:

Wenn ihr noch keine 18 Jahre alt seid, müsst ihr das Einverständnis eurer Eltern einholen, um hierbei mitmachen zu können. Wer einen Kommentar schreibt, bestätigt, diese Punkte gelesen & akzeptiert zu haben.

Das Gewinnspiel läuft bis inklusive 16. Juli 2017, danach wird ausgelost! Ihr habt dann eine Woche Zeit, mit eure Adresse zuzusenden, ansonsten wird ein Ersatzgewinner ausgewählt. Ich wünsche allen Teilnehmenden viel Glück! ^__^

2 Kommentare

  • Nici Schmitt (auf FB "Nici Schmitterling")

    Die Zubits klingen echt mega genial, vor allem für mich mit Arthrose in den Fingern.
    Ich würde mich riesig über einen Gewinn freuen und in dem Fall die Farbauswahl ganz dir überlassen. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.