unsorted

Wir, die Millenials

Wir sind die letzte Generation, die auf der Straße gespielt hat.

Die erste, die Videospiele gespielt hat und die letzte, welche ihre Songs aus dem Radio auf Kasetten aufnahm.

Wir sind die Generation, welche die bislang intensivsten Bildungswege hinter sich gebracht hat.

Diejenigen, die mit Technik aufgewachsen sind und trotzdem noch viele Bücher lasen.

Unsere Generation war es, die neue Familienmodelle der Gleichberechtigungen einzufordern begann.

Wir sind eine Generation, die nicht mit der Nachkriegszeit kämpft, aber gleichzeitig keinen Weltfrieden kennt.

Millenials gelten als die gebildetste Generation der westlichen Welt.

Unsere Generation ist die erste, die Smartphones nutzte und die letzte, die Wählscheibenapparate bediente.

Wir sind die ersten, die online shoppten und die letzten, die stundenlang in der Innenstadt shoppten.

Wir waren die letzten, die Freundschaftsarmbänder knüpften und die ersten, die Freundschaftsbücher besaßen.

Wir waren die erste Generation, die Animes im deutschsprachigen Fernsehen schauen konnten.

Wir sind die ersten, die Fremdsprachen als Schulfach hatten.

Unsere Musik bestand aus Vorreitern der heutigen Popkultur.

Wir waren… wir sind.

Wir sind bekannt dafür, Diversität zu akzeptieren.

Uns für Technologien zu interessieren und eigenständig zu sein.

Für unseren Mut, Religionen zu hinterfragen und offen auf die Welt zu blicken.

Wir gelten als eine der einflussreichsten Generationen.

Wir, die Millenials.

Dieser Blogeintrag ist inspiriert von diesem Posting.

Ein Kommentar

  • Shirisu

    Sehr schöner Post, der zum Nachdenken anregt.
    Hach ja, damals war schon einiges “besser”, aber manches auch nicht.

    Aber so viele verstehen das heutzutage nicht mehr.. ^^°
    *in Erinnerung schwelg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.