Ski contra Snowboard – was eignet besser für Anfänger?

Snowboard-oder-Ski

Die Andersartigkeit liegt vor allem darin, der Skifahrer benötigt zwei Ski und zwei Stöcke, während man fürs Snowboard-Fahren mit einem Brett auskommt.

Da auf der Piste das Stehen mit Skiern einfacher vonstattengeht, ist das schon mal ein großer Vorteil. Dagegen muss man mit dem Snowboard immerzu die Balance halten, um nicht umzukippen. Erblickt man Snowboarder beim Pause machen, dann passiert das in sitzender Stellung. Auch was die Fortbewegung angeht, besitzen Skier ebenfalls einen großen Vorteil. Vor allem auf einer geraden Piste besitzen Skier den Vorteil, dass man durch Antauchen mit den Stöcken im Schnee Schwung holt und bequem dadurch vorwärts kommt.

Viel umständlicher ist da das Snowboard, hier muss zuerst der Fuß abgeschnallt werden, um mit diesem dann voranzukommen. Auch was den Skilift angeht, sind Skier klar besser, da dabei ebenfalls kein Fuß abgeschnallt werden muss.

Was ist einfacher zu erlernen?

Das kann man generell nicht so einfach beantworten, zumal es von verschiedenen Gegebenheiten abhängig ist. Skifahren lernen ist auf alle Fälle zeitaufwendiger, da hier mit zwei Ski und zwei Stöcken geübt werden muss. Es müssen beim Training verschiedene zahlreiche fortlaufende Bewegungen kontrolliert werden. In diesem Fall lernen vor allem Erwachsene Snowboard fahren leichter.

Demgegenüber muss man beim Snowboard fahren nur das Balancieren beherrschen. Wer vorab schon mit dem Snowboard üben konnte, der lernt diese Technik in der Regel sehr schnell.

Für beide Sportarten werden Kurse angeboten. Das hat den Vorteil, dass die Grundlagen dieser Techniken immer von einem erfahrenen Fahrer erklärt und mit ihm auch geübt werden.

Benötigte Ausrüstung

Wenn du eine der beiden Sportarten erlernen und auch vorhast, die oft auszuführen, dann solltest du dir Gedanken über eine eigene Ausrüstung machen.

Was die Anschaffungskosten betrifft, besteht kein großer Unterschied.

Ausrüstung zum Skifahren

Skifahrer benötigen auf alle Fälle Skier, Skistöcke, Skischuhe und eine gute Skibindung.

Ausrüstung zum Snowboarden

Snowboarder das Board, Boots und eine geeignete Bindung.

Fazit: Snowboard oder doch Skifahren?

Beide sportliche Betätigungen haben bestimmt ihre Faszination. Selbst wenn sich das Skifahren schwerer erlernt, ist es nie verkehrt, beide Sportarten auszuprobieren, damit der infrage kommende Pistenspaß gefunden werden kann. Könnte durchaus sein, dass du für beide Sportarten deine Leidenschaft entdeckst.

Weiter durch den Blog lesen:

reflektierende-Aufkleber
Alles Mögliche Werbung

Reflektierende Aufkleber

Besonders während der Nacht ist es wichtig aufzupassen. Das betrifft dabei nicht nur den alleinigen Spaziergang, sondern auch die Fahrt mit dem Fahrrad und ähnlichem. Als oberstes Ziel muss gelten – erkennbar sein! Doch wie genau lässt sich das in der Dunkelheit bewerkstelligen? Eine tolle Möglichkeit stellen dabei reflektierende Aufkleber dar. Worum es sich dabei […]

weiterlesen
Energy-Drink-ohne-Koffein
Alles Mögliche Werbung

Power aus Pflanzen

Ein toller Ansatz, die Power aus Pflanzen zu nutzen: neue natürliche Energy Drinks! Natürliche Energy Drinks sind die Zukunft der gesamten produzierenden Branche. Hierbei gibt es bereits Produkte, die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen, welche als natürliche Wachmacher für schnelle Energie sorgen, die Entspannung fördern oder für einen klaren Fokus sorgen. Bestimmte Produkte wirken gegen […]

weiterlesen
Armbänder
Alles Mögliche

Armband, Armreif oder Armspange – finde deinen Stil

Armbänder sind flexibel und legen sich immer um das Handgelenk bzw. passen sich diesem an. Sie können aus Metallösen, Gummizugbändern, Stoffen, Leder und anderen flexiblen Materialien bestehen. Armreifen sind feste Ringe, in die man in der Regel mit dem Handgelenk hineinschlüpft. Es gibt aber auch Reifen, die eine Öffnung besitzen oder direkt an einer Seite […]

weiterlesen