Ich & meine 27 Dosen Softdrinks

Daily-Life-Post-280722

Habe jetzt das Layout vom Kachelbild für die Daily Life Posts nochmal etwas geändert. Das gefällt mir besser, denn bei dem von gestern sind die Ecken irgendwie unschön… 6

Da ich viele verschiedene Bilder den ganzen über mache und meist nicht weiß, wie ich die im Blogpost dann unterbringen soll, ohne dass es zur unnützen Bilderflut kommt, ist das die beste Lösung. Was eben zum Alltag dazugehört, aber nicht dazu passt, nochmal extra eingebunden zu werden, kann da auch alles dazukommen. Ich mag dieses Konzept. Wirkt ein bisschen wie Picture My Day, was für mich ja eh meist wie jeder andere Tag war… Nur, dass ich eben keine Bilder vom Zähne putzen oder so mache, das ist nämlich wirklich unsinnig in meinen Augen. imsarcasticplz

Was aber absolut nicht unsinnig und vielmehr eine äußerst gute Investition war, sind 27 Dosen Softdrinks, die man hier nicht so einfach bekommt!

meine-Snackshop-Bestellung

Mountain Dew kriegt man hier im Supermarkt hin und wieder mit etwas Glück auch, dann meist in der kleinen Flasche. Also habe ich sicherheitshalber ein paar Dosen davon mitbestellt, damit welches hier ist. Die Dr. Pepper Cherry mussten einfach sein, weil ich ein Mensch mit wenig Selbstkontrolle bin. Ich bin entweder in solche Dinge schockverliebt, oder hasse sie abgrundtief. Es gibt schlichtweg nichts dazwischen. Und die Chupa Chups sind zum Probieren.

Ich hätte ja zu gerne noch weitere Drinks davon mitbestellt, es gibt zum Beispiel creamy melon… Aber durch dieses creamy ist es nicht laktosefrei… g (44)

An der Stelle eine Empfehlung aus Leidenschaft (& daher auch keine Werbung, für die ich bezahlt werde oder so): snackshop.at! Die importieren die unterschiedlichsten Produkte aus der ganzen Welt und versenden auch für wenig Geld. Ab 50 Euro wird kostenlos verschickt. Allerdings gleich noch eine schlechte Nachricht für all meine Leser aus Deutschland; der Versand gilt nur österreichweit. Dickes Sorry! 

Meine Bestellung hat zwar 50 Euro nicht überschritten, weil ich erstmal gucken wollte, wie weit ich mit 20 Dosen Dr. Pepper Cherry komme (und mir der Arbeitskollege von meinem Schatz bald Coca Cola Cherry mitbringt Herz-01 dann weiß ich eh schon gar nicht mehr wohin mit all den Dosen xD), aber sie musste trotzdem in zwei Kartons gepackt werden. Ich weiß auch nicht, wieso mich das so belustigt.

Snackbox-Karton

Nach meinem gestrigen Blogeintrag hat meine beste Freundin übrigens nur eine Frage: Ob ich nun bei H&M bestellt habe. xD Falls auch du dich das fragst: Die Antwort lautet nein. Ich kann mich noch immer nicht entscheiden. nom_nom_by_emoji_kun-d6dqz7c

Ich finde 30 € superteuer für einen Hoodie, den ich dann vielleicht nie anziehen werde, weil mich die tiefen Ärmel dann so nerven. Ich bin ein kleiner Mensch, an mir würde das aussehen, als wäre ich gerade zur Flugfledermaus mutiert. Das Cherry Coke Shirt gibt’s ja nicht mehr, und es gibt auch kein Mezzo Mix Shirt für meine liebe Tati, also gibt’s auch keinen semi-Partnerlook für uns. Meh.

Bleiben nur das Seoul Shirt, der Care Bears Pulli und das Gorillaz Shirt übrig. Das Seoul Shirt ist übrigens auch oversized und hat so tiefliegende Ärmel und ich weiß nicht, was ich davon halten soll. tumblr_inline_mueoe5Cyht1qdlkyg Ich glaub nicht, dass das noch was wird… Bin viel zu unentschlossen dafür und das ist nie ein gutes Zeichen.

Bin sowieso grade etwas hin und hergerissen, weil mir meine größer geschnittenen Pullis alle langsam zu weit werden und ich wohl an diesem Punkt vermutlich eh erstmal keine neuen Klamotten kaufen sollte. Ist ja super ärgerlich, wenn ich grad viel Geld für Klamotten ausgeben würde, die mir dann wohl nicht mehr allzu lange passen.

Ich sollte stattdessen in ne Nähmaschine investieren und die Pullis zu Jacken umnähen… Gibt ja auch so kleine Handnähmaschinen, die sollten doch für das Annähen von nem Reißverschluss komplett ausreichen… Hmmm… (Wenn Diana das liest, haut sie mich, weil sie ne Nähmaschine zu Hause hat, aber ich kann nicht mit hundert Teilchen auftauchen und sagen, komm lass mal umnähen dies das XD)

Aber ich hab auch ne Menge Tanktops, die für meinen Geschmack zu kurz sind, aber die nerdige Aufdrucke haben und die ich nur ungern weggeben oder spenden will, weil ich das eben gerne tragen würde. neko_emoji_27__being_kawaii___v2__by_jerikuto-d7c24wi Die allerdings zu Shirts umzunähen würde sicher komisch aussehen. Und Kissen draus zu machen ist auch sowas, das eher semigeil ist… Ich hab ja gestern so ein supercooles DIY gefunden, bei dem man diese Shirts um kleine Canvas spannt, sie am Rahmen festtackert und dann wie Bilder aufhängt. Leider zeigt sich mein Schatz nicht allzu begeistert von der Idee. Schade. Sonst wäre heute das Wohnzimmer damit tapeziert, wenn er heimkäme… XD

Egal, ich schiebe diese Unentschlossenheit über alte und neue Klamotten erstmal beiseite (wird zu 90 prozentiger Sicherheit sowieso drauf hinauslaufen, dass ich sie dann doch spende, um Platz im Schrank zu schaffen) und lass mir mal durch den Kopf gehen, wie ich das heute anstelle, eine Aufbewahrung für Sticker Flakes zu basteln. Nach dem Storage Album von gestern geht es jetzt nämlich noch um ein Pendant für all die kleineren Sticker, die einzeln in Beutelchen oder kleinen Schachteln gekauft werden. Ich hab schon ein paar erste Ideen, muss aber noch etwas dran feilen. Mal gucken. Vielleicht gibt’s heute ja schon wieder ein neues DIY. i__m_sexy_and_i_know_it_by_emoji_kun-d5hs1ev

Und bevor ich mich nun verabschiede, hier noch(mal für jeden, der von Twitter hier ist) das neueste Musikvideo von Zico, das seit gestern draußen ist:

Weiter durch den Blog lesen:

Daily-Life-Post-080822
Daily Life

Uuuuuund…. ich hab jetzt doch nen YouTube Kanal xD

Du hast es vermutlich mitbekommen: Ich hab jetzt doch einen YouTube Kanal. Bzw. habe ich den Kanal, auf dem ich in der Vergangenheit zwei kleine Videos für ansoko hochgeladen habe, umgemodelt und werde den nun effektiv verwenden. Ich hab auch gestern schon den Blogartikel darüber, warum ich keinen YouTube Kanal habe (hatte, haha) editiert und […]

weiterlesen
Daily-Life-Post-050822
Daily Life

It’s Fri-YAY, baby!

Aufzuräumen hat etwas so Befreiendes an sich! Bevor ich diesen Blogeintrag zu erstellen begonnen habe, war ich im Badezimmer und hatte eigentlich vorgehabt, nur ein bisschen abzustauben. Wie so oft habe ich mich dann geärgert, dass so viel Krimskrams herumsteht. Und wir haben einen Lillangen Schrank von Ikea, allerdings wollte ich ihn mit zwei Reihen an […]

weiterlesen
Daily-Life-Post-040822
Daily Life

Jeden Tag ein neues Hobby – oder so…

Ich bin ja niemand, der einen Sternzeichenkalender hernimmt und anhand dessen berechnet, ob Beziehung XY von Erfolg gekrönt werden soll. Lustig ist es aber trotzdem, Memes über Sternzeichen durchzuscrollen und zu lesen, was denn so angeblich alles zu dieser und jener Person passen soll. Eine Sache, die Zwillingen/Gemini dabei immer zugeschrieben wird, ist der Umstand, […]

weiterlesen