Anno 1800 ist mein neues Pokémon

Daily-Life-Post-030822

Nun… nachdem ich gestern wie erzählt die beiden Powerbanks aufgeladen hatte, bekam ich einfach keine Lust, extra dazu nach draußen zu gehen, um ein paar Pokémon zu fangen. Auch abends, als ich dann nochmal kurz in die App geschaut habe, um aufzuräumen, welche kleinen Monster denn so zu verschicken sind und alles, habe ich nicht mehr die Begeisterung gespürt wie noch vor ein paar Tagen. Sieht also ganz so aus, als hätte ich irgendwie nur versucht, mit dem Spiel nen Ersatz für Homescapes zu finden, das ich grad auch nicht mehr so extrem suchte… tumblr_inline_mg16f1RxCn1qdlkyg

Ist ja nichts dagegen einzuwenden, irgendwas zu spielen, aber es nur zu tun, um es zu tun, hat halt null Sinn. Davon abgesehen kann ich aber stolz verkünden, dass es mir im Moment gar nicht soooo schwerfällt, das Handy einfach mal rumliegen zu lassen und es nicht nonstop in den Fingern haben zu müssen. (Außer ich brauch es grad wegen Fotos oder für Social Media oder sowas, aber das zählt ja alles nicht…)

Solltest du noch nicht mitbekommen haben, worum es gerade überhaupt geht, lies folgenden Blogartikel: Ich bin handysüchtig – und was ich dagegen tun werde

Pokémon zu fangen während ich sowieso nach draußen muss, ist eine Sache. Aber extra dafür spazieren zu gehen eben eine andere. Früher hab ich das dauernd gemacht. Daher ist das schon ein recht verlässliches Signal, dass die Luft einfach raus, wenn ich darauf jetzt keinen Bock habe.

Aber macht nichts, denn ich hab rausgefunden, dass man in Anno 1800 einen Zoo bauen kann! raepfaceplz

Anno-1800-Zoo

(Mein Gott, ich und meine Sammelleidenschaft…) Man hätte mir sofort sagen sollen, dass ich da nen Zoo aufbauen kann, für den ich Tiere sammeln muss, dann hätte ich alles stehen und liegen lassen, um Anno zu spielen. XD

Gestern haben wir jedenfalls eine neue Map angefangen, weil wir ja jetzt die Grundlagen einigermaßen innehatten. Nicht, was die neue Welt angeht oder so, aber die Basics mit Bauern und Arbeitern eben. Ich darf stolz verkünden, dass ich nur kurz zu Beginn etwas minus gemacht habe und seither echt gute Zahlen habe!

Anno-1800-sieht-schön-aus

Mittlerweile kommen aber auch schon Handwerker in meine Stadt und ein Gebäude, das ich da brauche, kostet im Schnitt schon über 5.000 und teilweise nur knapp unter 10.000 Dollar. What the heck. tumblr_inline_mve44th0y21ryhjgc Bleibt also nichts anderes übrig, als irgendwelche Aufträge auf der Karte zu erledigen, um an Geld zu kommen. Die Piraten hat mein Schatz gestern noch beseitigt, nachdem sie ihm zu lästig geworden sind, weil es immer mehr Schiffe gab. Ich war in dem Moment noch damit beschäftigt, für genug Wurst und Bier zu sorgen. Prioritäten und so. tumblr_inline_mve45yjFPJ1ryhjgc

Jedenfalls ist das Spiel ganz lustig. Und mehr habe ich von gestern irgendwie nicht zu erzählen, weil mein Arbeitstag zu größten Teilen daraus bestand, Instagram auf Vordermann zu bringen, Mails zu schreiben und dann noch die Anleitung für die niedlichen Candy Shaker zu schreiben.

Vielleicht ist es ja morgen wieder mehr. Hab nen schönen Tag! ^_^ tumblr_inline_mi8c287aPf1roozkr

Weiter durch den Blog lesen:

Daily-Life-Post-080822
Daily Life

Uuuuuund…. ich hab jetzt doch nen YouTube Kanal xD

Du hast es vermutlich mitbekommen: Ich hab jetzt doch einen YouTube Kanal. Bzw. habe ich den Kanal, auf dem ich in der Vergangenheit zwei kleine Videos für ansoko hochgeladen habe, umgemodelt und werde den nun effektiv verwenden. Ich hab auch gestern schon den Blogartikel darüber, warum ich keinen YouTube Kanal habe (hatte, haha) editiert und […]

weiterlesen
Daily-Life-Post-050822
Daily Life

It’s Fri-YAY, baby!

Aufzuräumen hat etwas so Befreiendes an sich! Bevor ich diesen Blogeintrag zu erstellen begonnen habe, war ich im Badezimmer und hatte eigentlich vorgehabt, nur ein bisschen abzustauben. Wie so oft habe ich mich dann geärgert, dass so viel Krimskrams herumsteht. Und wir haben einen Lillangen Schrank von Ikea, allerdings wollte ich ihn mit zwei Reihen an […]

weiterlesen
Daily-Life-Post-040822
Daily Life

Jeden Tag ein neues Hobby – oder so…

Ich bin ja niemand, der einen Sternzeichenkalender hernimmt und anhand dessen berechnet, ob Beziehung XY von Erfolg gekrönt werden soll. Lustig ist es aber trotzdem, Memes über Sternzeichen durchzuscrollen und zu lesen, was denn so angeblich alles zu dieser und jener Person passen soll. Eine Sache, die Zwillingen/Gemini dabei immer zugeschrieben wird, ist der Umstand, […]

weiterlesen