Einfach mal Dampf ablassen: Kunden aus der Hölle

Kunden-aus-der-Hölle

onion tou (17)Sie sind der Horror eines jeden Dienstleisters. Der Albtraum jedes Servicemitarbeiters. Und sie bringen uns um unsere guten Nerven! Die Rede ist von den Kunden aus der Hölle, die einfach so nervig und anstrengend sind, dass selbst ein T-Rex wild kreischend vor ihnen davonlaufen würde.

Ich hab einfach genug von gönnerhaftem Getue, Belehrungen und einem Umgang, als wäre ich der kleine Fußabtreter für alles. Ab sofort findet ihr auf meinem Blog eine eigene Kategorie zu Kunden aus der Hölle, in der ich euch über meine aktuellsten Ärgernisse auf dem Laufenden halte. So haben wir alle was davon!

Natürlich hab ich auch heute welche für euch, denn es gibt so vieles zu erzählen!

1. Das Entgegenkommen

Kunde: Hält sich nicht an Abmachungen

Kunde ebenso:

“Wir sind dir doch mit einem anderen Auftrag entgegengekommen.”

onion tou (4)

2. Der Fehler im Preis

Kunde: Will zwei ebooks bis Montagabend, schickt Mail dazu Freitagmittag

Kunde, nachdem er den Preis erhält:

“Der Preis ist ein Fehler, oder?”

onion tou (55)

3. Die Schnell-Zahler

4. Das Schlitzohr

Kunde: Schickt mir ungefragt Produkte zu

Kunde, nachdem er Mail mit Konditionen erhalten hat:

“Leider haben wir kein Budget für eine solche Zusammenarbeit, aber wir würden uns über eine Produktbesprechung auf deiner Seite freuen!”

onion tou (20)

5. Der Einzel-Kunde

6. Der Kalkulierer

Kunde: Nennt mir den Projektumfang

Kunde, nachdem er mein Angebot gesehen hat:

“Aber das ist doch ein so großes Auftragsvolumen, wird es da nicht günstiger?!”

onion tou (40)

7. Der Typ, der glaubt, wir sind auf dem Basar

Weiter durch den Blog lesen:

Ich-bin-Handysüchtig
Gesundheit & Psyche Real Talk

Ich bin handysüchtig – und was ich dagegen tun werde

Zwischen meinem Partner und mir besteht ein gewisser Altersunterschied. Daher kommt es oft zu Situationen, in denen er mir sagt, dass er nicht ganz nachvollziehen kann, wie stark die Generationen ab meiner Altersklasse mit ihren Handys im Alltag verbunden sind und dass es ihn persönlich ja nerven würde, nonstop erreichbar zu sein. Selbst meine beste […]

weiterlesen
Die-Hard-Feminismus-in-Serien-und-Filmen
Real Talk

Warum mich der aktuelle Die-Hard-Feminismus in Hollywood nervt

Gestern haben wir uns den Film Auslöschung angesehen und das hat bei mir irgendwie das Fass ein bisschen zum Überlaufen gebracht. Dieser ganze Die-Hard-Feminismus, der sich im Moment durch Hollywood zieht, ist einfach nur mehr nervig. In diesem Blogartikel will ich mal ein bisschen näher auf das Thema eingehen – und im Zuge dessen auch direkt aufklären, […]

weiterlesen
Body-Positivity-mein-Problem-mit-der-Bewegung
Exposed Real Talk

Warum ich ein Problem damit habe, wie sich die “Body Positivity” Bewegung entwickelt

Uhhh, dieses Thema ist unbequem, ich weiß. Und ich weiß auch, dass jetzt schon die ersten Leser in den Startlöchern dazu stehen, auf die Tastatur zu dreschen und ein Essay darüber zu schreiben, warum ich ein furchtbarer Mensch bin, dass ich es wage, die #BodyPositivity Bewegung zu kritisieren. But hear me out. Ich bin keine […]

weiterlesen