Advent, Advent, ich hab den Adventskalender an einem Tag ausgeräumt

Daily-Life-Post-191221
Auf dem Titelbild siehst du die supersüße Pfote von Sora, einer von Dianas Katzen!

In Oberösterreich ist mit 17. Dezember der Lockdown für Geimpfte gefallen, damit auch die allgemeine Ausgangssperre (ebenfalls für Geimpfte). Also ging es direkt mal zur besten Freundin, denn wir hatten schließlich noch nen Adventskalender auszutauschen! :D

Adventskalender-Diana

Das war mein diesjähriger Adventskalender für Diana. :D

Wir haben ja versucht, das alles positiv zu sehen, dass wir dann die Reaktionen des anderen direkt sehen können, wenn das alles aufgemacht wird. Eigentlich hätten wir uns ja kurz vor Dezember treffen wollen, um sie auszutauschen. Dann kam halt Lockdown und ja… Dass es am Ende einfach mal 18 Päckchen werden, die wir direkt öffnen können, hat halt auch keiner erwartet… xD

Ich muss aber auch ehrlich sagen, dass wir dann schon so drin waren, dass es keinen Unterschied mehr gemacht hat, noch fünf (sechs) weitere Päckchen aufzumachen. XD Diana hat sie alle geöffnet, ich hab das vom 24. aber noch nicht aufgemacht. Mein Schatz bekommt an dem Tag nämlich auch was von ihr, das wohl dazugehört. Daher noch direkt zugelassen. Den Rest hab ich aber auch schon aufgemacht, hahaha. Wenn wir schon so völlig abseits jeder Adventskalender-Regeln gespielt haben, dann war das irgendwie auch schon egal.

tumblr_inline_my37clXcs61qid2nw

Ich hab sooo viele tolle Sachen von ihr bekommen, von Sticker über Magnete bis Socken mit Wassermelone und Deadpool. Mein absolutes Highlight sind einfach die Pokémon Servietten, hahaha.

mein-Adventskalender-von-Diana

Ich lieb’s einfach, wie nerdig unsere Adventskalender immer sind. xD

Wir haben ja dann mal kurz ein paar Läden abgeklappert, weil wir nen dritten PS4-Controller gebraucht haben, um zusammen Overcooked 2 zu spielen. Witzig war mein Schatz, der im Laden dann auch Ghost of Tsushima entdeckt hat und Diana beides in die Hand gedrückt hat mit den Worten: “Frohe Weihnachten, ist sogar eingepackt.” Er versucht ja schon seit Monaten, sie dazu zu bringen, sich das Spiel von ihm zu leihen und jetzt hat er es ihr einfach direkt untergejubelt.

Lustig war dabei ja auch, welches Auto wir dabei entdeckt haben (& daneben siehst du ein wunderschönes Gebäude, wie ich finde):

Rentier-Auto

 

tumblr_inline_mx7rb6kEjT1qlhvnk

Alles in allem war gestern mal wieder ein toller Tag. Bei allem, was in der letzten Zeit so passiert, über das man sich mega aufregen muss, hat es richtig gut getan, sich mal wieder zu treffen. Man fragt sich halt schon irgendwann, wie man eigentlich als solidarisches Mitglied dieser Gesellschaft dazu kommt, dauernd den Mist der ungeimpften Schwurbler auszubaden. Daher ist es so wichtig, solche Möglichkeiten zwischendurch auch mal wahrzunehmen. Wir waren auch wirklich nicht viel unterwegs. Erschreckend, wie voll es überall gewesen ist. Wir sind sicherlich ein paar Läden abgefahren, ohne dann nach nem ersten Blick hinein auch wirklich reinzugehen. Bis wir dann einen gefunden haben, der ein bisschen leerer war… Hach ja.

Beim Nachhausekommen hat uns Struppi auch supersüß begrüßt.

Struppi-beim-Heimkommen

tumblr_lx4f0cBe8s1r2mwkp


Eine Seite wie diese erfordert viel Arbeit, auch hinter den Kulissen. Dein Beitrag unterstützt mich dabei, daher ein großes DANKE für jede Unterstützung!