Achtung Kostenfalle beim 9 € Ticket! Das musst du beachten

Kostenfalle-9-€-Ticket

Mann, ich werde nie vergessen, wie demütigend das gewesen ist, als wir 2011 im Zug Richtung Nürnberg gefahren sind, mit unserem supercoolen Bayern-Ticket, nur um dann vom Schaffner zu erfahren, dass das in einem ICE gar nicht gilt und wir eine Anzeige erhalten würden, weil wir (es waren ich und eine weitere Person damit unterwegs) keine Kreditkarte besaßen. Ein Kauf von einem korrekten Ticket ist beim Schaffner nämlich gar nicht möglich – jedenfalls nicht, wenn man nur bar oder mit Bankomat zahlen könnte.

Geil! NICHT!

Ein unbescholtener Bürger wie ich fühlte sich direkt krank bis in die Magengegend, als die Aussicht auf eine Anzeige gestellt wurde. Und ein netter, wildfremder Herr vom Sitzplatz gegenüber erklärte sich zu unserem großen Glück bereit, seine Kreditkarte dafür zur Verfügung zu stellen. Talk about good karma!

Tja, vom Reisebudget war an dem Tag dann jedenfalls nicht mehr viel übrig, denn das Ticket kostete dann stolze 110 € pro Person. Sehr viel mehr als ein kleiner Ausflug in ein Café, ein Reiseführer und ein Ausflug in den Zoo war dann nicht mehr drin. Museum oder so konnten wir uns dadurch dann keines mehr leisten.

Nürnberg-Bayernticket-Fail

Damit dir nicht etwas Ähnliches passiert, wenn du mit der tollen Möglichkeit vom 9 € Ticket durch Deutschland tuckerst, habe ich hier die wichtigsten Tipps für dich! Ich hab nämlich ziemlich viele Onlinebekanntschaften, die sich schon darauf freuen, das Ticket zu nutzen und mir daher einmal alles durchgelesen.

Unnötige Kostenfallen beim 9 € Ticket verhindern – das ist alles nicht inbegriffen

Um 9 € kannst du deutschlandweit und im Nah- und Regionalverkehr umherdonnern. Damit darfst du zum Beispiel eine U-Bahn in einer Stadt benutzen, oder auch eine S-Bahn. Oder einen Bus! Aber bei gewissen Gefährten warten knifflige Kostenfallen, die dann so ausarten könnten wie mein Ausflug nach Nürnberg;

  • Du darfst zum Beispiel nicht mit dem ICE, IC, EC oder ECE fahren.
  • Auch der Flixtrain ist nicht inbegriffen.
  • Außerdem gilt das Ticket nur für die 2. und nicht die 1. Klasse.
  • Fahrräder dürfen nicht mitgenommen werden – das 9 € Ticket deckt das nicht ab.
  • Fähren (gehören in Hamburg zum Beispiel zu den Öffis) sind auch nicht automatisch abgedeckt.
Allerdings gibt es Fähren, die im 9 € Ticket inbegriffen sind. Frag hier am besten vorher nach, ob ein zusätzlicher Fahrschein benötigt würde!
  • Sogenannte “On-Demand” Angebote, also etwa Taxis, sind auch nicht inbegriffen.
  • Alles, was für gewöhnlich mit einem Zuschlag versehen wäre (z.B. Sitzplatzreservierung) ist genauso wenig inbegriffen.

9 € Ticket: Wie oft und wie lange?

Jede Person benötigt ein eigenes Ticket, ausgenommen sind nur Kinder unter einem Alter von 6 Jahren. Die brauchen keinen Fahrschein. Jeder andere braucht sein eigenes Ticket. Einen Rabatt für Gruppen oder Familien gibt es nicht.

Hunde brauchen ggf. ein eigenes Ticket, sofern es im Tarifgebiet gefordert wird. Linien, die Hunde ohnehin kostenfrei mitnehmen, tun das natürlich auch in diesem Zeitraum.

Einmal gekauft ist das Ticket dann innerhalb des jeweiligen Kalendermonats gültig. Kaufst du es am 1. Juni, ist es bis zum 30. Juni gültig. Kaufst du es am 20. Juni, ist es bis zum 30. Juni gültig. Es gibt keinen “30 Tage Zeitraum”, wie viele denken!

Gekauft werden kann das Ticket vom 1. Juni bis einschließlich 31. August 2022. Du kannst also insgesamt drei Monate lang davon profitieren.

Weiter durch den Blog lesen:

Adventskerzen
Alles Mögliche Werbung

Adventskerzen – nachhaltige Stimmungsmacher und weihnachtliche Besinnlichkeit

Die norddeutsche Idee entwickelte sich zu einem weltweiten Brauch. Man erzählt, dass der evangelische Theologe am 1. Dezember 1839 die erste Adventskranzkerze der Welt entzündete. Er hatte einige Jahre vorher ein Haus in Hamburg gegründet, in dem er sich um Kinder aus Elendsvierteln kümmerte. Die Idee kam ihm, weil die Kinder ständig wissen wollten, wann […]

weiterlesen
reflektierende-Aufkleber
Alles Mögliche Werbung

Reflektierende Aufkleber

Besonders während der Nacht ist es wichtig aufzupassen. Das betrifft dabei nicht nur den alleinigen Spaziergang, sondern auch die Fahrt mit dem Fahrrad und ähnlichem. Als oberstes Ziel muss gelten – erkennbar sein! Doch wie genau lässt sich das in der Dunkelheit bewerkstelligen? Eine tolle Möglichkeit stellen dabei reflektierende Aufkleber dar. Worum es sich dabei […]

weiterlesen
Energy-Drink-ohne-Koffein
Alles Mögliche Werbung

Power aus Pflanzen

Ein toller Ansatz, die Power aus Pflanzen zu nutzen: neue natürliche Energy Drinks! Natürliche Energy Drinks sind die Zukunft der gesamten produzierenden Branche. Hierbei gibt es bereits Produkte, die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen, welche als natürliche Wachmacher für schnelle Energie sorgen, die Entspannung fördern oder für einen klaren Fokus sorgen. Bestimmte Produkte wirken gegen […]

weiterlesen