Daily Life

Mein kleiner Übergangskalender

Argh, ich hab es ja ein bisschen verbockt diesmal, ne. Irgendwie hab ich es die letzten Monate kaum mehr geschafft, meinen knuffigen Molang-Kalender zu verwenden. Und plötzlich war August und der Kalender zu Ende! D: Da ich ja immer undatierte bislang verwendet habe, konnte ich mitten im Jahr damit beginnen. Und nun hatte ich den Salat. Einen Kalender von Korea hierher zu bestellen braucht seine Zeit, denn ich muss zwischen 3 bis 4 Wochen warten, bis die Sachen hier sind. Naja, was also tun? Ich hab mir einen kleinen Übergangskalender gebastelt.

Der soll sogar bis ganz Ende 2017 durchhalten, damit ich dann zwar weiterhin einen undatierten Kalender verwenden kann, aber bei Bedarf & Wunsch auch Mal einen vordatierten verwenden kann. Die werden ja auch immer hübscher! *_*

Hergenommen dafür hab ich ein kleines Notizbuch. Es hatten nur August bis inklusive November darin Platz, also muss ich mir für Dezember dann nochmal was einfallen lassen.

& Kirby zeigt mir übrigens immer, welcher Tag soeben ist! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.