daily,  selfesteem

WATERMELON! 🍉🍉🍉

Meine Liebe zu Wassermelonen kam eigentlich aus dem Nirgendwo. Mittlerweile laufe ich in Minecraft mit mindestens ein paar Wassermelonen herum, kaufe im realen Leben viel Krimskrams mit Wassermelonen drauf und nehme sogar Produkte mit diesem Motiv in mein eigenes Sortiment auf. Auch auf dem Blog hier ist die eine oder andere Wassermelone als kleines Easteregg zu finden.

Auch in früherer Vergangenheit des Blogs habe ich immer wieder mit dem Motiv dieser Frucht herumhantiert:

Der frühere Facebook- und Blogheader von a decent daydream.

Für den Shop waren sogar Mal eine Zeit lang Buttons geplant mit der Wassermelone und auch das aktuelle Summer Sale Bild habe ich mit einer solchen versehen. Hier habe ich Mal zum Layoutübergang was geschrieben, wo ihr ein paar der Änderungen mit Melonencontent sehen könnt.

Ich habe wirklich keine Ahnung, warum ich so versessen auf dieses Obst bin. Dabei esse ich es nicht einmal regelmäßig. Meist kaufe ich welche und dann isst sie sogar der Mann, weil ich keine Lust darauf habe. Aber vom Bild und auch vom Geruch dieser Frucht bin ich regelrecht besessen. Verrückt, oder?

Zu der auf diesen Bildern ersichtlichen Liste kommen noch ein Kissen in Melonenform (unter anderem hier zu sehen) und mehrere Schüsseln in großer und kleiner Form (unter anderem hier und hier zu sehen) dazu.

Ich kann euch im Übrigen zwei meiner Backrezepte sehr empfehlen, denn sie sind extrem yummy. Da wären einmal die Wassermelonencupcakes und dann die Wassermelonenmakronen.

Völlig unkontrolliert kaufe ich allerdings nicht alles mit Melonen. Es gibt durchaus Momente, in denen mir die Dinge einfach nicht gefallen. So habe ich zum Beispiel schon mehrere Sitzkissen gesehen, die ich aber nicht genommen habe. Und erst gestern hab ich im Libro einen Stift wieder aus der Hand gelegt, an dem eine Melone gebaumelt ist. Mit dem plüschigen Bommel dazu war mir das dann nämlich doch too much… :”D Und bei mir mag das ja schon was heißen. Sowas kommt eben immer wieder vor.

Habt ihr denn so etwas, das ihr einfach wie irre sammelt, ohne wirklich zu wissen, wieso überhaupt? Ich bin gespannt, lasst mir gerne einen Kommentar da und erzählt mir davon!

3 Kommentare

  • Shiva

    Duschgel von treaclemoon, Backutensilien (Formen & Co), Washi Tape und Nagellack… ganz schlimm bei mir. Und ja auch da bin ich Pingelig…
    Aber das ist bei jedem so der was Sammelt.

  • Anja Fielenbach

    Hallo Barbara,
    dann guck mal im Shop von paprcuts.de. Die haben dein Wassermelonen-Motiv auf etlichen ihrer Artikel. Könnte dir vielleicht gefallen.
    Ich bin scharf auf bunte Klebepunkte in allen Variationen. Kein Witz. Die brauche ich für verschiedene Dinge, meistens aber zum Plotten meiner Geschichten.
    Dann habe ich noch ein Faible für Stifte.

    LG Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.