Daily Life,  selfesteem,  Werbung

vorbei mit der pause

*Arme und Beine in alle Richtungen ausstreck* Nach 2 Wochen geht es nun weiter mit einer ziemlichen Menge an verschiedensten Kreativmessen. Es geht in die verschiedensten Ecken in ganz Deutschland und hoffentlich ergattere ich ein paar neue Souvenirsticker für meinen Koffer und neue Magneten für unseren Türrahmen zur Küche. 😀 In Graz hab ich darauf ganz vergessen *seufz*, wobei das ja eine ganz gute Überleitung ist, haha. Weil ich nämlich sonst nicht viel weiß, worüber ich schreiben könnte, gibt es heute so quasi einen Teilbericht von der AkiCon, die nun schon gut 3 Wochen zurückliegt.

Stattgefunden hat sie in Graz, wo ich ein Cosplay entdeckt habe, das definitiv in meinen Top 10 der besten Cosplay dieses Jahres sehr weit oben liegt: Karpadorman! Echt genial, der Mensch hat sich da wirklich was einfallen lassen. Sehr amüsant vor allem, da ich ja aktuell versuche, Karpadormützen zu häkeln. xD Wobei die muss ich neu machen, die herkömmliche Häkelform ist da ein wenig zu eng geschnürt. Hab ein super Video auf YT gefunden; Bosnisch Häkeln heißt die Methode, bei der Mützen schön flexibel werden.

Gedauert hat sie 2 Tage. Ich hatte hier erstmals Pinguine und Haargummis dabei; die gingen weg, das war ein Wahnsinn. Wenn es so weitergeht, muss ich bald jede Menge neuer Pingus machen, aber das macht nichts. Die sind echt lustig zu machen. ^-^

6356

Eine Woche später ging es auf die Lentia Lifestyle Tage in Linz, also direkt in der Stadt, in der ich wohne. War… nyah. Nicht sehr erfolgreich, will ich jetzt Mal sagen. Ich hab mitsamt der Gebühr für den Stand leider ein Minusgeschäft gemacht, wenn auch kein allzu großes. In dem Einkaufszentrum sind leider zu wenige Leute in den vorderen Gängen anzutreffen, die zu meiner Zielgruppe gehören. Also bin ich die meiste Zeit rumgesessen, hab durch die Luft geschaut und meinen Handyakku verkloppt. *hust*

Hey, aber ich hab auch sehr nette Leute kennengelernt! 😀 Zum Beispiel hab ich jetzt bald eine Praktikantin, die schon bald Flyer usw für mich entwerfen wird; und auch nur, weil sie mit einem “WTF da steht KPOP” im Kopf stehen geblieben ist, um nachzugucken. Ein paar Leute, die KPOP sonst noch kennen, waren auch da. Eine hatte fast Atemnot, war ganz witzig. Freut mich, wenn das Merchandise davon so gut ankommt. XD

6355

6354

Zu tun gibt es natürlich immer genug; nachdem ich die eigenArt in Kiel kommenden Sonntag unsicher gemacht habe, warten einige Ringe auf mich, die geklebt werden möchten. Außerdem habe ich einige Macarons und Donuts aus Fimo gemacht, die nun zu Ketten verarbeitet werden möchten. Ja, ich gebe ja zu, ich hab die 2 Wochen ziemlich viel gefaulenzt, haha. Aber Manu ist schuld, die hatte nämlich frei und dann war es so verlockend, die ganzen Shows, wie ISAC 2015 oder Strong Heart mit der YG Family nachzuholen, die wir noch nicht kannten. *miau*

Ach – ganz zu schweigen von dem neuen Release von VIXX. Ich möchte ja nicht sagen, dass ich von allen möglichen TBH-Lesern symbolisch gewürgt werde, endlich weiter zu schreiben und es zum Chained Up Release zu schaffen, aber… naja… es ist nunmal so. fuh_by_emoji_kun-d5hrv7g Hab ich eigentlich schonmal erwähnt, dass ich anfangs gar kein solches Leo-Fangirl war? Nein? Oh, dann wisst ihr es jetzt. Ich mochte nämlich Ravi schon immer total gerne. Dann habe ich Manu Eternity gezeigt, weil sie angefangen hat, sich für KPOP zu interessieren und sie TBH zu lesen begonnen hat.

*von Ravi red, weil der einfach toll ist*
“Oh, der gefällt mir.” *auf Leo deut*
*da hinguck, wo sie zeigt* “Wer- was?! Der?!”
“Ja.” *heftig nick* “Wie heißt der?”
*skeptisch* “Leo. Der kommt in der FF vor. Aber-” *weiter von Ravi reden will*”Ich mag Leo.” *mich anguck* “Ist der wichtig?”
*kurz still, Eternity voll am abgehn* “Eh… also… ja schon irgendwie…”
“Ohhhhh” *freu* “Ich muss weiterlesen”
*…* (whaaat?!)

Ja. So hat das angefangen. Dann kamen Sachen wie “Ich will das-und-das gucken” oder “übersetz mir, was er dort-und-da sagt” und auf einmal fing ich an, Leo auch zu mögen. Er ist einfach so… erwachsen. fuh_3_by_emoji_kun-d5hrvw4 Aber mal ehrlich. Wenn ich nicht schon ein Leo-Fangirl wegen ihr wäre, ich wäre spätestens jetzt mit Chained Up eins geworden. Natürlich bin ich auch überhaupt nicht davon beeinflusst, dass mich viele der Leser von TBH auf den unterschiedlichsten Plattformen so mit ihm zuballern. Echhhhht faszinierend, wie viele Leute den gern haben. XD

Sogar auf einer Convention im April, als ich die VIXX Hexsign Tasche bei einer anderen Händlerin gekauft hab. Sie so: “Wen magst du von VIXX am liebsten?” – “Mhhhh ursprünglich Ravi.” (sie so “Achso” und schon leicht enttäuscht) “Aber dann hat ne Freundin damit angefangen, dass sie Leo so mag (ihr Gesicht strahlt auf einmal XD) und seitdem mag ich… ihn… irgendwie mehr.” (in Gedanken nur so: SO SORRY RAVI *sob sob sob*) Dann ging es schon los. “OH ICH AUCH. ICH HAB NEN ORDNER MIT 60.000 BILDERN VON DEM.”

….what. :”D

Ich schwöre euch, das hab ich mir gemerkt. Wir waren n Monat später bei denen im Laden, weil wir zufällig grad in der Gegend waren und als sie an der Kasse stand, meinte ich nur so: “Du bist doch die mit den 60.000 Leo-Bildern.” Muahaha. Evil me.

Ein Kommentar