• Film & TV,  Nerdkram,  Rückblicke,  Werbung

    #MonthlyWatched: Mar’18

    Upsi, ich hinke hinterher! Dieser Blogeintrag sollte schon längst fertig sein. Dabei habe ich gerade einen Film gesehen, der so gut war, dass ich ihn sofort auf die Liste packen wollte – da ist mir aufgefallen, dass wir schon April haben X”D… Mein Zeitgefühl lässt mich etwas im Stich, hihih… Nun ja, ich will gar nicht lange um den heißen Brei herumreden, ich habe insbesondere zwei Filme diesen Monat, die ich euch empfehlen möchte. Legen wir also gleich los. Ich werde diesmal und auch die nächsten Posts in dieser Serie die Trailer dafür sprechen lassen, was im Film passiert. Ich erkläre euch hier nur, warum ich sie euch mit den…

  • Film & TV,  Nerdkram,  Rückblicke,  Werbung

    #MonthlyWatched: Jan’18

    Ich bin im Januar zu meiner eigenen Überraschung sehr oft dazu gekommen, mir den einen oder anderen Film anzusehen. Unter anderem ist ja Split schon ewig auf meiner Wunschliste gestanden und jetzt habe ich ihn mir endlich geholt. Unter dem Hashtag MonthlyWatched möchte ich jetzt einmal rund ums Monatsende einen Blogeintrag schreiben, in dem ich euch ein paar Filmempfehlungen gebe. Basierend darauf, welche ich selbst im entsprechenden Monat gesehen habe natürlich. Irgendwie hatte ich eine ziemliche Horror-Phase in diesem Monat. Filme, wie Rings oder auch The Escape Room standen hierbei auf der Watchlist, allerdings bin ich von diesen mehr oder weniger enttäuscht gewesen. The Escape Room lässt ungemein viel Zeit…

  • Rückblicke

    2017 in einem Wort: Turbulent.

    Denn anders, als turbulent könnte ich meinen Jahresrückblick für 2017 nicht beschreiben. Schon in meinem Rückblick über 2016 habe ich euch erzählt, was letztes Jahr alles passiert ist. Es ist heftig, was ich da bereits alles erlebt habe. Eigentlich war ich der Meinung, dass das kaum mehr zu übertreffen ist. Geirrt habe ich mich ganz schön. Keineswegs möchte ich sagen, dass 2017 ein einfaches Jahr ist. Niemand hat gesagt, dass das Leben einfach ist. Schön ist es, wenn man das Glück hat, es von den richtigen Facetten zu sehen. Und dass an unserer Bilderwand der Spruch prangt “Wenn deine Träume dir keine Angst machen, sind sie nicht groß genug.” kommt…

  • Rückblicke

    ❤ Happy 6 years! ❤

    Heute vor sechs Jahren ist es soweit gewesen. Drei Wochen etwa haben wir uns zu dem Zeitpunkt gekannt und beinahe jeden Tag haben wir miteinander verbracht. Sein Neffe, der während jener Tage quasi bei ihm gewohnt hat, nannte mich schon scherzhaft Rose, weil wir so viele SMS geschrieben hatten. (In Anlehnung an Two and a half Men. ^^) Tatsächlich haben wir minutenlang telefoniert, hier Mal eine halbe Stunde, dort Mal zwanzig Minuten… Meine Eltern haben sich schon wissend angegrinst und ich meinte immer nur: “Ach was, er ist nur ein netter Arbeitskollege.” Die Antwort war stets dieselbe: “Klar. Er fährt dich jeden Tag nach Hause. Ausgesprochen nett.” Mein Freund war…