• alltag
    daily,  pet

    Was das Leben so übrig hat

    Wow, was war das nur für eine verrückte Zeit in den letzten Tagen… o_O Ich bin echt ganz schön erschöpft, weil ich einfach gar nicht mehr weiß, wo mir der Kopf steht, ehrlich gesagt. Es gab so viel zu tun, ich hatte eine Menge Aufträge – und gleichzeitig musste ich mich mit so vielem ärgern, das aber gar nicht hier hin gehört. Darum wird es auch nur am Rand erwähnt und nicht weiter ausgeführt. Allerdings muss man zu gewissen Dingen auch einfach mal offen stehen und wer mir auf Twitter folgt, weiß schon: Mir geht es im Moment nicht besonders gut. Ich bin – und das ist noch verharmlost ausgedrückt…

  • daily,  slice of life,  technik,  werbung,  Whow!

    Wie sicher ist eure Privatsphäre im Netz?

    Privatsphäre im Internet. Ist so etwas überhaupt möglich? Wie gläsern sind wir beim heutigen Stand der Technik eigentlich wirklich? Und ist eure Privatsphäre wirklich so gut geschützt, wie ihr im Moment noch annehmt? Ich habe das Thema für euch bis in alle Einzelheiten zerpflückt und möchte euch das Wichtigste darüber nun erzählen. Dinge, an die ihr bislang womöglich noch gar nicht gedacht habt. Aber auch Möglichkeiten zur Prävention aufzeigen. Lasst uns gar keine Zeit mehr verlieren, legen wir direkt los. 1. Beim App-Download auf Zugriffsberechtigungen achten Sich die AGB von Apps durchzulesen, die man sich runterlädt, ist so eine Sache, die wohl kaum jemand wirklich tut. Was aber schnell geht…

  • daily,  selfesteem

    WATERMELON! 🍉🍉🍉

    Meine Liebe zu Wassermelonen kam eigentlich aus dem Nirgendwo. Mittlerweile laufe ich in Minecraft mit mindestens ein paar Wassermelonen herum, kaufe im realen Leben viel Krimskrams mit Wassermelonen drauf und nehme sogar Produkte mit diesem Motiv in mein eigenes Sortiment auf. Auch auf dem Blog hier ist die eine oder andere Wassermelone als kleines Easteregg zu finden. Auch in früherer Vergangenheit des Blogs habe ich immer wieder mit dem Motiv dieser Frucht herumhantiert: Für den Shop waren sogar Mal eine Zeit lang Buttons geplant mit der Wassermelone und auch das aktuelle Summer Sale Bild habe ich mit einer solchen versehen. Hier habe ich Mal zum Layoutübergang was geschrieben, wo ihr…

  • daily

    Dieses Chaos in mir

    Es ist Wochenende. Ich freue mich, weil ich mich an diesen Tagen meist vollständig eigenen Projekten widmen kann. Innerlich fühle ich mich schon seit einiger Zeit ziemlich zerrissen, weil ich so viel zu tun habe, dass ich diese ordentlich schleifen lasse. Etwas, das ich immer vermeiden wollte. Mittlerweile ist es gar keine Entscheidung zwischen etwas, das ich gerne mache und etwas, das ich gut kann. Das ist dummerweise in beiden Fällen so. Ich kann es gar nicht richtig in Worte fassen, fühle mich aber total ausgelaugt. Ich hab irgendwie Angst, dass mir alles zu viel wird. Ich brauche eine Pause… Weil das mit den Pausen so eine Sache ist &…

  • daily,  selfesteem

    Gute Laune ♫ × leeres Büro (❁°͈▵°͈)

    Huiiiiii, heute, eine Minute vor Mitternacht, geht es ab zur Premiere von Infinity War! Ich bin schon so gehyped, ich könnte die ganze Zeit im Kreis laufen und durchdrehen. Damit nun die Zeit also vergeht, blogge ich und zeig euch, was ich heute so gemacht habe… xD Auf diesem schönen Bild könnt ihr sehen, dass unser Büro im Moment ziemlich leer aussieht. Zumindest die drei Regalfächer, die ihr darauf sehr gut sehen könnt. Nun, das liegt daran, dass ich es heute nicht geschafft habe, mich aus dem Bett zu quälen, als der Paketdienst geklingelt hat, um mir meine neuen Versandkartons und Luftpolsterkuverts zu bringen, auf die ich doch eigentlich so…