18-05-30-10-27-06-951_deco
Nerdkram

Startet den Hype Train, Pokémon für die Switch kommt!

18-05-30-10-27-06-951_deco

Sind wir doch mal ehrlich: Die Switch gibt es nun seit einem Jahr, Pokémon Go hat viel Potential und im Grunde ist es einfach schon lange Zeit dafür, dass ein Game für die neueste Konsole aus dem Hause Nintendo rauskommt. Schließlich sind es nicht nur Mario mitsamt all seinen Kumpanen oder Zelda, die man sofort mit diesem Markennamen verbindet. Auch Pokémon hat dabei mitgewirkt, die Firma in den letzten Jahren so richtig groß rauszubringen. Fun Fact am Rande: Wusstet ihr, dass es die Animeserie dazu nur gibt, um das Spiel zu promoten? Ein genialer Schachzug, denn damals hätte wohl niemand gedacht, dass da ein so riesiges Franchise draus wird. Nun, wir dürfen uns jedenfalls noch dieses Jahr auf den neuen Titel Let’s Go Pikachu! sowie Let’s Go, Eevee! freuen.

Die wichtigsten Shortfacts rund um Let’s Go Pikachu! & Let’s Go Eevee!

  • Release Datum ist der 16. November 2018.
  • Es wird im Ko-Op-Modus spielbar sein. Ob dazu jeder ein eigenes Spiel mit Account benötigt, ist noch unklar. Gemeinsam besteht dann eine höhere Chance, ein Pokémon zu fangen & der Freund kann einem dann auch bei schwierigen Kämpfen zur Hand gehen.
  • Zusätzlich zum Game wird der Pokéball Plus herausgebracht, der als Controller dient.
  • Das Spiel ist mit Pokémon Go koppelbar.

Die Namen der beiden Titel gehen im Übrigen auf die Anfänge der Serie zurück. Als Ash Pikachu erhielt, bekam sein Gegenspieler Gary nämlich Evoli als Starterpokémon. Nichts desto trotz sehen die Spielfiguren natürlich auch diesmal wieder anders aus und wie immer wird man zwischen Junge oder Mädchen wählen können.

Welche Generation wird es im Spiel zu fangen geben?

Aus aktueller Sicht sind es einmal die Pokémon der Kanto Region, die wir in diesen beiden Spielen fangen können. Daher auch die Koppelung mit dem mobilen Spiel Pokémon Go. Allerdings verspricht Nintendo jetzt bereits auf der offiziellen Website, dass man an Board bleiben soll für laufende News zu dem Thema. Vermutlich wird der diesmalige Pokedex ja entsprechend erweitert. Ich für meinen Teil würde mich einfach riesig darüber freuen, wenn es keine Begrenzung gibt. Klar, die klassischen paar Pokis, die man in Game A oder Game B fangen kann, damit man am Ende zusammentauscht, sind schon immer Teil des Spiels gewesen. Aber mich hat beim letzten Titel für den DS besonders gestört, dass der Pokedex so dermaßen zusammengeschrumpft ist. Diesbezüglich habe ich Hoffnung auf eine große Änderung. ^_^

Schaut euch den Trailer jetzt an!

Der Trailer ist richtig cool gemacht und gibt auch schon einen ersten Einblick in die liebevolle Spielgrafik. Seitens Nintendo gibt es dazu aktuell das Statement, dass das Spiel simpel genug gehalten wird, damit sich auch Neulinge in der Welt der Pocket Monsters schnell zurechtfinden, aber gleichzeitig genug Details, damit auch die guten alten Hasen weiterhin Spaß daran haben werden. Doch genug der Worte. Hier ist der Trailer:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.