Schärding

Erst vor ein paar Tagen habe ich meine Kamera geschnappt und bin mit dem Helden losgedüst. Einfach Mal drauf los – wir würden schon sehen, wo wir landen. Nach knapp einer Stunde Autofahrt sind wir dann in Schärding gestanden und ein wenig spazieren gegangen. Die Fotos, die dabei entstanden sind, zeige ich euch jetzt.

Auf ging’s dabei nach Schärdign – eine schöne Kleinstadt am Rande zu Bayern, die super Gegenden zum Radfahren bietet. Ihr könnt euch dazu auch zum Beispiel ganz gemütlich ein Faltrad im Kofferraum mitnehmen und so viel rumdüsen, wie ihr Lust habt. Rund um die Gegend herum bieten sich noch viele weitere Landwege dazu an, die ihr allerdings mehr bei Schönwetter besuchen solltet. Ansonsten gibt’s viel Matsch und das ist nie schön für’s Fahrrad.

Obwohl es ein sehr verregneter Tag gewesen ist, hatten wir mit dem Wetter ein ziemliches Glück. Bloß zum Schluss hin hat es dann ein wenig stärker getröpfelt und da sind wir dann zurück zum Auto. Kalt ist es trotzdem mega gewesen! :D

Ich war bisher noch nie in Schärding, kannte aber zu meiner Schulzeit jemanden von dort. Ist ja doch ein ziemliches Stück von uns weg. Wenn ich mich nicht täusche, ist das sogar einer der letzten größeren Zwischenstopps vor der Grenze zu Deutschland. Da zu dem Zeitpunkt, als wir da rumgedüst sind, Stauwarnungen wegen Grenzkontrollen ausgegeben worden sind (& ich Mal wieder meinen Ausweis nicht dabei hatte, HUST), sind wir noch vorher von der Autobahn abgefahren und haben uns die nächstmögliche Stadt angeguckt.

Außerdem haben wir uns noch ein wenig durch die Pampa geschlängelt, was ziemlich witzig gewesen ist. Da kam ein Bauernhof nach dem anderen und der Empfang ist immer schlechter geworden… xD”

Während meine Aufmerksamkeit im Moment ständig der zukünftigen Wohnung gilt, springt der Held gedanklich wohl ein wenig im Dreieck. Denn er ist regelrecht zwischen dem Umzug und einem neuen Auto hin- und hergerissen. Aber ein Punkt nach dem anderen, sonst verliert man ja noch die Übersicht… xD

Dass wir jetzt die Möglichkeit haben, zu jeder Tageszeit spontan irgendwo hinzufahren, genieße ich so richtig. Wir haben auch viel mehr Quality Time als davor und das freut mich ungemein. Dachte nicht, dass ich einmal so gut damit klarkomme, dass er so anhänglich ist… (ganz im Gegenteil werde ich das sogar selbst oh noes)

Joa, die nächsten Tage sind ohnehin stark mit Terminen verplant. Außerdem muss für die Connichi so einiges vorbereitet werden und dann geht es zum ersten Mal mit ihm nach Kassel. Diana fährt im Moment nicht mehr auf Conventions mit, die ist schwer beschäftigt mit dem Aus- und Umbau ihres Kellers. Das wird eine richtig schicke Wohnung, na holla!

Weiter durch den Blog lesen:

Vitamin-C
Gesundheit & Psyche Werbung

Vitamin C 1000mg

Was ist Vitamin C? Vitamin C ist eines der wichtigsten Vitamine, die der Körper braucht, um richtig zu funktionieren. Es kann jedoch nicht vom menschlichen Körper selbst hergestellt werden und muss daher von außen zugeführt werden. Obwohl das Vitamin C selbst, auch L-Ascorbinsäure genannt, erst sehr spät – zu Beginn des 20. Jahrhunderts – entdeckt […]

weiterlesen
reflektierende-Aufkleber
Alles Mögliche Werbung

Reflektierende Aufkleber

Besonders während der Nacht ist es wichtig aufzupassen. Das betrifft dabei nicht nur den alleinigen Spaziergang, sondern auch die Fahrt mit dem Fahrrad und ähnlichem. Als oberstes Ziel muss gelten – erkennbar sein! Doch wie genau lässt sich das in der Dunkelheit bewerkstelligen? Eine tolle Möglichkeit stellen dabei reflektierende Aufkleber dar. Worum es sich dabei […]

weiterlesen
Energy-Drink-ohne-Koffein
Alles Mögliche Werbung

Power aus Pflanzen

Ein toller Ansatz, die Power aus Pflanzen zu nutzen: neue natürliche Energy Drinks! Natürliche Energy Drinks sind die Zukunft der gesamten produzierenden Branche. Hierbei gibt es bereits Produkte, die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen, welche als natürliche Wachmacher für schnelle Energie sorgen, die Entspannung fördern oder für einen klaren Fokus sorgen. Bestimmte Produkte wirken gegen […]

weiterlesen