daily,  fangirling,  music,  selfesteem

lebenszeichen

Hongbin machts mir derzeit nicht leicht, ihn nicht zu mögen. Vor allem in Error macht er es mir nicht mehr leicht, ihn nicht gut zu finden. Die tiefe Stimme, die er anlegt zieht mir jedes Mal die Gänsehaut auf und somit hat er soeben Chunji in meiner Biasliste einen Platz nach unten verdrängt. °_°

5946

5948

5947

Und warum muss Ravi eigentlich so einen schrecklichen Hut aufhaben. Ich weiß, ich bin spät dran, mich darüber zu beschweren. Aber keine Sorge, ich war von Anfang an dabei. Aber sein Rappart ist wie immer endgenial.

Die letzten Tage oder besser Wochen habe ich damit verbracht, Bücher zu lesen, zu arbeiten und die Zeit mit Freunden zu verbringen. Außerdem bekam ansoko einen neuen Look verpasst. emoji02_by_emoji_icon-d6kv97g Mit dem Winter zieht leider bei mir auch die Fotografiefaulheit ein, weshalb meine Blogeinträge nun einfach ein wenig anders gestaltet werden, bis ich wieder die Lust dazu finde. Keine Sorge, zu erzählen habe ich trotzdem ein bisschen was.

5949

1 + 4 | Gizmo ist der wohl fotogeilste Hamster der Welt!
2 | Pokopoko macht süchtig.
3 | Zu Ehren des Good Boy Releases.
5 | Munchkin spielen.

5950

6 | Darth Vader Halskette.
7 | Neue Pantoffeln – die haben einen Bommel am Arsch, wie geil ist das denn!
8 | Erstes Weihnachtswichteln ~
9 | Pinguine, die alle Kollegen zum Schmunzeln bringen. :”D
10 | Ein Freund hat jetzt einen 3D Drucker. *_*

Was gibt es sonst so Neues in meinem Leben, was nicht etwa mit insta protokolliert wurde? Hmmm, da wäre mal die Tatsache, dass ich plötzlich den gesamten Text von PSY’s Gangnam Style übersetzen kann (OMAIGAWD YAY!) und dass wir kommenden Montag den Weihnachtsbaum kaufen. Ich habe mir die Haare rot/lila färben lassen, hab aber bereits einen Ansatz & werd wohl vor Weihnachten keine Zeit mehr finden, das nachzufärben. Dafür dann im Januar! >_< Mit Ende nächsten Jahres will ich den Führerschein machen. Es sind nur noch 5 Monate, bis ich Tatjana in Hamburg für 2 Wochen (& vielleicht ein paar Tage XD) besuchen komme. Im Februar stellt sich bei uns in der Arbeit raus, welche Wochenenden wir die nächsten 6 Monate arbeiten müssen. Dann sehe ich, ob ich schon ein Wochenende früher abreise oder nicht. Im Sommer gehts an den Strand und im September für eine Woche nach Düsseldorf. Über alles wird dann ordentlich gebloggt hier auf papergangster. XD Ich kanns ja sowieso wieder nicht lassen.

Und was passiert bei selfesteem? Ich hatte letztens 2 Stapeln, die beide einen Meter hoch waren. An Bestellungen. Ein Stabel innerhalb von Österreich; das waren weniger, weil die Schachteln so hoch sind. Und ein Stapel nach Deutschland, das waren Luftpolsterkuverts. Hätte ich fotografieren sollen, aber ich war zu sehr mit im Kreis laufen weil Stress beschäftigt. Außerdem habe ich heute 100 leere Ü-Ei-Kapseln gekauft, die werden ab sofort für Tombolas bei den Conventions benutzt. Und gestern habe ich einen neuen Schmuckständer für die Messetische gekauft. Kanns kaum erwarten, bis die ersten Messen wieder anfangen. Weil es jetzt aber so a****kalt ist und ich mit dem Shop ohnehin alle Hände voll zu tun hab, gibt es bis mindestens März keinen Offlineauftritt von selfesteem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.