Daily Life,  Reisen,  selfesteem,  Werbung

bremen

Ich fühl mich aktuell ein wenig tot, weil ich krank bin und ja… x_x; Trotzdem wollte ich diesen Blogeintrag schon vor fast 2 Wochen schreiben, also hier auch endlich Mal der Eintrag zu Bremen… 7 Das war für mich nun schon das zweite Mal in Bremen (und das dritte wird leider nicht klappen, da ich krank bin T-T) und dieses Mal war es statt einer Anime Convention so eine Art größerer Weihnachtsmarkt. Die Christmas & More ist eine Veranstaltung, die kombiniert wird mit verschiedenen Ausstellern, einem Bottle Market (also einer Whiskeyverkostung), einer netten Bühnenbeschallung und einem endsgenialen Event, das man als Schokoladentestung bezeichnen könnte.

6368

Ganz toll war, dass mir meine Weihnachtssachen regelrecht aus der Hand gerissen worden sind – es freut mich so, dass sie so gut angekommen sind. *_* Wider Erwarten sind aber auch die ganzen Nerdketten extrem gut gegangen. Waren sogar ein paar Leute mit Harry Potter Shirt oder Pulli unterwegs.

Anfangs hatte ich ja bloß 2 Lichterketten und eine LED-Leiste mit. Es hieß ja im Vertrag auch, dass man weihnachtlich beleuchten soll.

Dann haben sich aber die Aussteller nach und nach bei mir gemeldet, dass ich doch eigentlich mehr Licht bräuchte… ._. Also bin ich Freitag Abend zur Messeinfo und hab mir von dort 2 Lampen ausgeliehen. Samstag und Sonntag war dann strahlender Sonnenschein bei mir am Stand… XD (Die Hallenbeleuchtung wurde abgeschalten, damit Weihnachtsstimmung aufkommt.)

6367

Das Hotel war praktischer Weise knappe 10 Minuten von der Messehalle entfernt. Ich musste dazu durch den Bahnhof laufen und konnte so jederzeit ein wenig einkaufen und mir was zu essen holen. Den Laptop hatte ich auch dabei, weil ich schließlich 5 Tage unterwegs war und das könnte ganz schön langweilig werden… °-°

Im Zug hab ich die Internetverbindung genutzt, wenn eine da war & ansonsten habe ich weiter an TBH geschrieben. Waren ja schließlich 12 Stunden hin und dann zurück auch nochmal. Da wäre ich anderweitig gestorben vor Langeweile… °-°;

6369

Neues gibt es nicht allzu viel, da ich momentan ja eher herumliege, als dass ich zum Arbeiten komme… >_<; Es sind ein paar neue Lieferungen gekommen und ich häkle immer mal wieder. Die Macaronketten habe ich jetzt auch fertig; in den Shop kommen sie, wenn es mir wieder besser geht.

6370

Was mir solche 5-Tages-“Ausflüge” (oder auch Geschäftsreisen, wenn man so will) immer wieder zeigen ist, dass ich es kaum erwarten kann, wieder nach Hause zu kommen. Obwohl ich dann jeden Tag mit meinem Freund telefoniere und so gesehen kein Problem damit hab, Mal alleine in einem Bett zu schlafen, freu ich mich riesig, wieder heim zu kommen und ihn auf der Couch dann förmlich zu erdrücken… xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.