Botanischer Garten Düsseldorf

Da der Botanische Garten zur Universität gehört, schließt er auch direkt dort an. Um überhaupt erst dort hinzugelangen, muss man das komplette Universitätsgelände hinter sich bringen.

Der Eintritt ist frei und neben zwei öffentlich zugänglichen Gebäuden beherbergt dieser Botanische Garten jede Menge sehr interessant angeordneter Pflanzen. Vom Apothekergarten bis hin zum Hausgarten findet man dort wirklich alles, was bei uns in Europa ansässig ist. Zudem gibt es noch eine etwas gebirgige Landschaft, einen Tümpel für Fische, Frösche und jede Menge Gefieder (& einen Otter haben wir auch gesehen!) und eine eigene, kleine Asiaecke.

Wenn ihr Mal in Düsseldorf seid und fotobegeistert seid, müsst ihr unbedingt dorthin schauen!

7177 7178 7179 7180 7181 7182 7183 7184 7185 7186 7187 7188 7189 7190 7191 7192 7193 7195 7196 7197 7198 7199 7200 7201 7202 7203 7204

Weiter durch den Blog lesen:

Kostenfalle-9-€-Ticket
Alles Mögliche Babsi auf Reisen

Achtung Kostenfalle beim 9 € Ticket! Das musst du beachten

Mann, ich werde nie vergessen, wie demütigend das gewesen ist, als wir 2011 im Zug Richtung Nürnberg gefahren sind, mit unserem supercoolen Bayern-Ticket, nur um dann vom Schaffner zu erfahren, dass das in einem ICE gar nicht gilt und wir eine Anzeige erhalten würden, weil wir (es waren ich und eine weitere Person damit unterwegs) […]

weiterlesen
Gewässer-1
Babsi auf Reisen

Einfach mal raus an die frische Luft

Ich wünschte, ich könnte momentan wirkliche Reise-Posts darüber schreiben, wo wir überall hinfahren, aber die nach wie vor anhaltende Pandemie ermöglicht das nicht so easy. Meist sind es nur ganz kleine Ausflüge, bei denen wir mit dem Auto eine Strecke fahren und nicht großartig aussteigen – oder wenn, dann nur weitab von großer Zivilisation. Im […]

weiterlesen
Conventionmomente
Babsi auf Reisen Real Talk

Meine unschönste Convention-Erinnerung: Das Mobbing der Künstler

Ich wünschte, der Titel wäre Clickbait. Aber eigentlich fasst er nur zusammen, was mir in drei Jahren, an denen ich jede Woche irgendeine Convention (oder andere Verkaufsmesse) besucht habe, am häufigsten passiert ist. Neid, Missgunst und Mobbing – und zwar von Künstlern, die ebenso dort ausgestellt haben. Aber fangen wir ganz von vorne an. Im […]

weiterlesen