Reisen,  Werbung

Basel: Eine Stadt für wahre Genießer

Ihr seid wahre Genießer und wollt mal einen richtig schönen Ort hautnah erleben? Dann seid ihr in Basel genau richtig. Denn Basel verfügt über viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, die von euch besucht werden wollen. Unter anderem könnt ihr hier verschiedene Museen, Kunstausstellungen sowie das Theater betrachten. Zudem habt ihr die Möglichkeit, im umliegenden Gebirge wandern zu gehen und dabei die klare Bergluft und die Aussicht von den Gipfeln und Hängen zu genießen. Doch nicht nur das: Die Kunstmetropole Basel bietet ihren Besuchern verschiedene Attraktionen an, die ihr bestimmt auch das eine oder andere Mal mitmachen wollt. Im Folgenden werde ich euch nun die Hauptattraktionen zeigen, die euch als Genießer bestimmt interessieren werden.

Fondation Beyeler © Stephan Schacher

Das Claude Monet in Basel

Ihr wollt bei der weltbekannten Ausstellung der Fondation Beyeler vorbeischauen und dabei die Kunst entdecken? Dann solltet ihr euch dies bei eurem Basel Städtetrip nicht entgehen lassen. Denn der französische Künstler Claude Monet war einer der ersten Mitbegründer der modernen Kunst. Bei der Ausstellung wird der großartige Künstler nämlich von der Beyeler Fondation präsentiert. Es geht bei der Ausstellung auch hauptsächlich um die Licht- sowie verschiedene Farbeffekte, die vom 22.01.2017 bis zum 28.05.2017 auf der Ausstellung bestaunt werden können.

Panorama Basel mit Roche Turm © Basel Tourismus

Antikemuseum in Basel

Wenn ihr gerne mehr über die Geschichte der Basler Kultur erfahren möchtet, bietet sich hierzu das Antikenmuseum in Basel perfekt an. Dort könnt ihr nämlich genau nachverfolgen, welche Gebiete von den antiken Römern besetzt wurden und wie die Menschen während der römischen Vorherrschaft gelebt haben. Doch auch andere Ausstellungen, wie über das antike Ägypten oder Trakien, könnt ihr dort jederzeit besichtigen. Wenn ihr zudem Lust dazu habt, noch einige Fotos von dem Geschehen vor Ort zu machen, dann könnt ihr zu bestimmten Uhrzeiten erlaubte Skulpturen sowie Gemälde und andere Kunstgegenstände fotografieren.

Landestelle © Basel Tourismus

Shoppingtrip, Kurztrip, Landschafts- sowie Stadtbesichtigung in Basel

Ihr wollt einfach nur die Landschaft sowie die Stadt genießen und euch nicht in irgendwelchen Gebäuden aufhalten? Dann ist ein Trip nach Basel genau das Richtige für euch. Denn die umliegenden Berge können für Besichtigungstouren bewandert werden. Vor allem der Ausblick auf die Stadt Basel ist vom Gipfel des Berges schön für euch anzusehen. Doch auch andere Aktionen könnt ihr in der Stadt mitmachen. Die Innenstadt lädt euch nämlich mit ihren vielen Geschäften und Einkleidungsläden beinahe dazu ein, in ihr zu verweilen. Ebenfalls könnt ihr in der Stadt abends gemütlich ein Restaurant besuchen oder aber tagsüber in einem Café ein Eis genießen. Wie ihr sehen könnt, gibt es viele tolle Attraktionen, die in Basel auf euch warten.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by JKS Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.