nerdgasm,  Skyrim

skyrim

Uhhhhhh, Skyrim ist eines meiner absoluten Lieblingsspiele! Umso mehr freue ich mich, euch das Spiel heute vorstellen bzw. euch davon vorschwärmen zu dürfen. Witziger Weise haben wir davon drei verschiedene Versionen; einmal für den PC, einmal für die xbox und eine Collectors Edition für den PC – die habe ich wegen dem Merchandise bekommen, das Spiel war ja nicht mehr unbedingt notwendig. XD

     / 5 Sterne

In Skyrim (übersetzt Himmelsrand) geht es darum, sich als der/die Dragonborn zu behaupten. Man darf Drachen töten, deren Seelen sammeln, Schreie erlernen (uralte Drachenmagie) und kann so nebenbei noch den diversesten Tätigkeiten nachgehen. Darunter zählt, ein Meisterdieb zu werden, ein waschechter Krieger, Vampir, Werwolf, Auftragskiller, Abenteurer und Schatzsucher, Grabplünderer, und und und. Es gibt einfach nichts, was man nicht machen könnte, um das Fantasyherz eines jeden Spielers zu erfüllen.

Das allerbeste an Skyrim: Da automatisch immer wieder Quests nachgeneriert werden, hat man das Spiel nie durchgespielt.

Mittlerweile gibt es zwei DLCs für das Hauptspiel; in Dawnguard kann man ein finsterer Vampirfürst werden und ganz Skyrim unterjochen und in Hearthfire kann man sein eigenes Haus bauen.

Das, was ich an Skyrim so schätze ist einfach die detailreiche Umgebung. Man kann Rätsel anhand von Büchern lesen, indem man mitgeführte Items inspiziert oder indem man sich die Umgebung ansieht. Zugegeben, dieses Feature hätte etwas mehr eingebaut werden können, um die Rätsel anspruchsvoller zu machen, aber man hat auch ohnehin schon immens viel zu tun.

Die Grafik an sich ist ohne Mods schon sehr hübsch, natürlich kann man hierbei dann noch alles rausholen, was der PC zulässt – es gibt immerhin eigene Communitys, die sich nur auf solche fanmade-Erweiterungen stürzen. Mittlerweile gibt es aber auch ein kostenloses HD Paket von Bethesda selbst, das man sich in Form eines Patches downloaden kann.

Ich könnte nun stundenlang weitersinnieren darüber, wie toll Skyrim nicht ist; aber ich empfehle euch nun einfach, dieses Spiel sofort zu kaufen und zu spielen, wenn ihr es nicht schon längst getan habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.