Unsortiert / Alles Mögliche

this was my birthday 2013

Bevor ihr erneut fragt: Partyfotos gibt es keine, sowas veröffentliche ich weder auf meinem Blog noch auf Facebook. Am Ende gibt das noch ganz schlechte Publicity! XD So nun denn… happy 23rd birthday to me! Da ihr alle so gerne sehen wollt, was ich bekommen habe, hier nun der Blogeintrag dazu. Aber es sind noch nicht alle Päckchen da, also aktualisiere ich den Beitrag im Nachhinein noch einmal!

Links: Der Berg an Päckchen, der am 13. Juni vor meiner Tür lag. Ich dachte mir dann nur so: FY Postmensch, das hätte jeder einfach so mitnehmen können, weil die Tür zum Gebäude einfach offen stand… -.-

Rechts: Der awesome Geburtstagskuchen von der Besten – Diana!

Das Geschenkpapier, das Satsuki verwendet hat, ist einfach Liebe!

Eine wunderschöne Pflanze, die ich vond er Schwiegermami bekommen habe.

Die Muschelpackung ist auch noch von der Schwiegermama. Zusammen mit dem obigen Blumenstock und einer Karte, in der sich Geld versteckt hat, bekam ich das schon eine Woche vor meinem Geburtstag. Ich habe quasi schon eine Woche davor zu feiern begonnen.

Das Armband habe ich schon letztes Jahr zum Geburtstag von meiner Mama bekommen. Zusammen mit dem B-Anhänger hat es gestartet. Das linke Herz kam zu Weihnachten dazu und dieses Jahr zum Geburtstag bekam ich die anderen beiden mit etwas Farbe dazu – gemeinsam mit etwas Geld. Ihr seid alle so gut zu mir!

Die Antistress Sticks sowie die Kaffeekerze und zwei wahnsinnige Duschgels bekam ich zusammen mit…

…diesen saugenialen, selbstgestrickten Pantoffeln! Ich liebe sie und ziehe sie sogar bei dieser momentanen Affenhitze an. Danke dafür an Mario & Martina!

Das Kamerastativ habe ich von meinem Bruder & meiner Schwägerin bekommen. Es ist so wahnsinnig toll und wenn es komplett aufgestellt ist, einfach Mal so groß wie ich selbst es bin, lol!

Die Marillenmarmelade ist eine meiner Lieblingsmarmeladen, selbstgemacht von einem meiner größten Idole, was das angeht – Dianas Mum (= sowas wie meine Ersatzmama hihi)!

Der Marienkäferring und das Kettchen mit dem Herzen schenkte mir das kleinste Monster unserer riesen Familie.

Klammer mit Rose und das Papier gehört zum Geschenk von Diana – zusammen mit…

…dieser genialsten Geburtstagskarte (YONGGUK ), einem Heftchen mit einer tollen Liste, was mir von Big Bang noch alles an Merchandise fehlt, der Gutschein für die beiden noch fehlenden Teile und ein Bügeleisen. Haha, das Bügeleisen. Ich habe keines daheim und für die Bügelperlenanhänger brauchte ich eins. Ich vergöttere unseren gemeinsamen Humor. XD

Schatz hat mir einen meiner größten Wünsche mit dieser Star Wars Complete Edition in Blu Ray erfüllt. *__*

Von Pulchi bekam ich ein sehr spannendes Buch, das ich aber noch nicht ganz ausgelesen habe, eine hübsche Umhängekette, Haarspangen mit Schleifchen, eine japanische Geldbörse und einen schreienden Chewbacca Schlüsselanhänger. Jetzt bekommt mein Plüschtier Zuwachs!

Tattii & Tobi haben mir ein ganz süßes Heftchen und einen genialen Magneten geschickt. Besser kann man mich doch gar nicht treffen! 😀

Das Päckchen von Satsuki ist ausgepackt ebenso ein Gesamtkunstwerk, wie eingepackt. Ich habe es noch immer in der Schachtel, weil ich unabdingbar darin wühle, haha. Drin war ein selbstgenähter Keroppi Anhänger, ein Dino- und ein Hirschkeksausstecher, jede Menge leckerer Tee (OMG Nestea!), Pepero Mandel – die ich, auch wenn ich sie nicht essen dürfte, verspeisen werde! Ein gepunktetes Masking Tape, Radiergummis für meine Sammlung und eine supersüße Schildkrötenkarte. Ahhh, ich liebe Schildkröten! Außerdem ist da noch ein supersüßer Eulen-Notizblock drin, den man auf dem Bild jetzt nicht so genau sieht.

Kami-chan hat mich auch so dick zum lächeln gebracht. Ach was rede ich da, das hat mich jedes einzelne Geschenk! Auch sie hat mir wundervollen Tee geschickt, eine Zeitschrift mit einem Bericht über Korea, ein Entspannungsbad, Radiergummis für die Sammlung, ein Buch für meine eigenen Rezepte und ein Buch für laktosefreies Kochen. *__* Und ein super Notizblock war auch dabei, ich liebe A6!

Nintendo64 hat mir lauter Bastelsachen geshcickt. *__* Fimo, spezieller Biegedraht und andere tolle Kleinigkeiten dafür sowie ein Masking Tape in Linealoptik – und ein Inspirationsheft für die ganzen tollen Sachen. Eine handliche Schmuckzange hat sie mir auch reingelegt, ahw. *_*

Letzte Aktualisierung: 19.06.2013

8 Kommentare

  • Shirisu

    Hihi, da hast du aber viel bekommen 😀
    Und so tolle Sachen dabei *___*

    Du darfst btw auch meine kurze URL benutzen und statt Pulchi auch Shirisu schreiben oder so :’D xD

    Und “Partyfotos” poste ich auch nie – wobei es bei uns auch nie ne wirkliche Party gibt, von dem her… :’D

    Hoffe du hast schön gefeiert <3
    *knuddel*

  • Satsuki

    Puh immer diese Matheaufgaben hier… XD
    Hach so viele tolle Geschenke <3 Da wird man richtig neidisch! 😉 Auf jeden Fall ist jeder einzelne Inhalt so toll wie die vielen Geschenke haben vermuten lassen <3

  • sunochan

    haha okay danke XD
    & oh ja, tolle sachen sinds *__*
    ja, das feiern war toll, danke der nachfrage ^.^ so oft gibts bei uns auch nicht party, aber wenn dann gibts keine fotos XD!

  • Tatii

    Haha, Oh mein Gott, hast du da viel bekommen XD

    Der Kuchen ist wirklich das coolste, hat bestimmt richtig Arbeit gekostet, hoffentlich hat er genauso gut geschmeckt wie er aussieht… wobei, eigentlich auch schade den überhaupt anzuschneiden D:

    Wenn du schon ne Woche vorher bissel reingefeiert hast dann kann das ja nur ne Menge spaß bedeuten, hihi ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.