Werbung

find your christmas presents #11

Liebe Aufmerksamkeiten, Teil 2 – das ist mein heutiges Motto. Mitgebracht habe ich euch dafür die folgenden Artikel:
1 | hangearbeiteter Schal von Fraas
2 | Lovechock Goji Beere aus dem Goji Entdeckerpaket von Nu3
3 | Magnetklebeband von Hammerstark
4 | Glück im neuen Jahr Teelicht von Christliche Geschenke
5 | Seifen aus der Seifenmanufaktur Siebert

Ich spreche meine Worte mit Anmut aus tiefster Seele

Wenn man Schokolade öffnet und dabei dann so einen tollen Spruch erhält, grinst man schon. Und einen Menschen am Tag zum lächeln zu bringen, ist eine wahrlich ehrenvolle Aufgabe, findet ihr nicht?

Lovechock ist eine sehr edle Schokolade, sie schmeckt besonders und diese hier lässt sich so fein essen, mag sie auch noch so hart wirken. Einmal reinbeißen – oder abbrechen – und das flaumige Innere kommt zum Vorschein.

Zartbitterschokolade mit Gojiberren und einen Hauch von Orange. Die Orange kommt allerdings erst im Nachgeschmack so richtig raus.

Als Kleinigkeit ist diese Schokolade auf jeden Fall empfehlenswert. Erhalten habe ich sie zum testen durch das Goji Entdeckerpaket von Nu3, einem Onlineshop voller Gesundheit. Daher werdet ihr auch in den nächsten Tagen noch ein paar Artikel aus dem Set zu sehen bekommen.

Das Magnetklebeband ist der dritte und letzte Artikel, den ich von Hammerstark zur Verfügung gestellt bekommen habe. Es ist eine super Idee zum Verschenken und auch für einige DIYs eignet es sich bestens. 3 Meter sind auf einer Rolle drauf, was ihr damit so anstellen könnt, werde ich euch noch zeigen – wenn die Zeit reif ist, würde ich jetzt gerne sagen, aber das klingt etwas übertheatralisch.

Hier eine Anregung; Washi Tape und Klebeband – ergibt tolle Magnete, die ihr für Kühlschrank & Co. nutzen könnt!

Glück im neuen Jahr ist ein kleines Glasteelicht mit Motiv von Christliche Geschenke. Es passt zu Weihnachten und gleichzeitig zu Silvester, wenn ihr hier noch eigene Geschenke machen wollt. Ein Teelicht rein und schon ist es ein super Geschenk. Das Glas ist richtig schön dick, was wärmedämmend wirkt. Das Motiv ist aufgeklebt, aber dennoch kann man das Teelicht im Zweifelsfall abwaschen – allerdings mit der Hand. Dem Geschirrspüler traue ich in dem Punkt nicht so ganz.

Fraas ist ein Onlineshop mit handgearbeiteten Schals und mehr. Hinter dem Namen dieser Marke steckt große Qualität und daher habe ich mich umso mehr gefreut, einen Schal für meine Weihnachtsaktion zu erhalten. Die Auswahl ist so riesig, ich konnte mich kaum entscheiden. Ausgesucht habe ich drei Tücher, erhalten dann den Snood in Colourblocking.

Er ist super zu tragen, passt perfekt zum Herbstoutfit und eignet sich auch für das Legére Outfit zur Weihnachtsfeier oder dergleichen. Die Nähte sind sehr fein gemacht und bis jetzt habe ich kein Problem gehabt, dass sich eine Naht gelöst hätte; und tragen tu ich ihn schon seit einiger Zeit.

Nun habe ich noch einen besonderen Onlineshop für euch, der zum heutigen Thema gehört; die Seifenmanufaktur Siebert. Ich habe einige Seifenstückchen zum testen erhalten und darf euch nun meinen Testbericht dazu präsentieren.

1 | 20809 Kaffeeseife – Küchenseife
Kaffeeseife ist ein wirksames Mittel gegen unangenehme Gerüche an den Händen – besonders nach gewissen Arbeiten in der Küche. Speziell den Fleischgeruch bekommt man damit auch sehr super weg. Zwiebel, Fisch und Knoblauch haben hier ebenfalls keine Chance mehr. Die Seife hält, was sie verspricht – und der Geruch nach dem Waschen bleibt sehr neutral, wie bei allein Seifen, die hier vertrieben werden. Das ist ein ungemeiner Pluspunkt!

2 | 9111 Milchkaffee
Mir persönlich riecht diese Seife zu stark, auch wie die Hände dann riechen gefällt mir nicht so gut.

3 | 10418 Kakaobutterseife mit Schokolade
Diese Seife riecht super und cremt leicht, was ich besonders bei solchen Seifenstückchen mag.

4 | 24809 Altkölsche Kokosölseife mit Lanolin
Sie riecht leicht süßlich, führt sich stark ölig an, ist aber ganz angenehm zu verwenden.

5 | 18093 100% reine Olivenölseife
Sehr neutral, aber fühlt sich stark ölig an – was natürlich klar ist. Trotzdem toll zu verwenden, die Hände werden danach schön geschmeidig. 🙂

6 | 3010 Weihnachtstraum
Diese Seife ist natürlich saisonabhängig. Ich würde es jetzt nicht unbedingt als Weihnachtsseife selbst schimpfen, da der Duft nicht ausschließlich weihnachtlich ist. Generell habe ich das Stückchen sehr gerne verwendet und war traurig, als es alle war – wenn ich mir Seifen bestelle, wird das eine davon sein! Verlinken kann ich sie nicht, da es diese Seife momentan nicht im Shop gibt.

7 | 1312 Fruchtschnitte
Nicht sonderlich aufdringlich, sondern angenehm fruchtig. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen!

8 | 4610 Apfelgarten
Die Seife riecht süßlich, nach Äpfeln klaerweise, und sehr natürlich. Allerdings gibt sie beim Händewaschen kaum Duft an die Hände ab sondern lässt sie fast etwas seltsam riechen; dafür aber schaumt sie schön. ^-^

9 | 61027 Teebaumölseife
Ölige Seifen muss man mögen, mein Fall sind sie nicht. Diese hier fühlt sich nämlich nicht nur ölig an, sondern riecht auch danach. Der Geruch ist eher neutral und trotzdem intensiv – ihr wisst bestimmt, wie ich das meine.

10 | 102040 Blauer Marmor
Auch diese Seife fühlt sich etwas ölig an, riecht aber eher neutral und ist angenehm zu verwenden.

11 | 15111 English Rose
Rosenduft muss man wirklich mögen. Ihr wisst, ich mag den nicht so. Also ist auch diese Seife nichts für mich, wenn sie auch sehr hübsch aussieht. Trotzdem muss ich der Seife den Punkt zugute kommen lassen, dass sie nicht zu aufdringlich duftet.

12 | 2510 Orangenmarmor
Nach dem Weihnachtstraum ist diese hier mein Liebling – ich mag Zitrusdüfte am meisten! Sie riecht wirklich super, nach Citrusfrische eben, schaumt sehr stark und gibt kaum Duft ab – dennoch wirklich wunderbar!

So, das war der heutige Blogeintrag. Habt ihr euch auch schön was gefunden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.