Werbung

weihnachtlich schminken

Natürlich muss es auch Mal etwas Make Up sein, da doch 70% meiner LeserInnen weiblich sind. Heute habe ich für euch eine wunderhübsche Kulturtasche von la Fraise Rouge sowie ein komplettes Isadora Kit von Douglas für euch im Repertoire. Besonders weihnachtlich gibt es hier natürlich viel Glitzer und wunderbare Winterfarben.

Es sind so wunderbare Details bei der Kulturtasche, dass man gar nicht anders kann und sie einfach ins Herz schließen muss. Es gibt ein Stoffetikett, was die Wiedererkennbarkeit auf jeden Fall gewährleistet.

Vor allem seht ihr, dass hier viel Platz gegeben ist und man bestimmt das Wichtigste unterbringt. Natürlich kann man sie auch locker als Zusatz zum Reisekoffer mit einpacken. Zahnbürste, Zahnpasta, eine kleine Haarbürste – all das ist schnell und gut hier drin aufgehoben.

So und nun kommen wir Mal zu dem hübschen Isadora Make Up!

Hier seht ihr, wie schön die Farben der Nagellacke aussehen. Die verschiedenen Isadora Nagelprodukte könnt ihr hier online kaufen. Die beiden Lacke 749 sowie 751 kann man entweder alleine für glitzerne Nude Nägel verwenden oder auch als Zusatz zu Nagellacken, die verweihnachtlicht werden sollen.

Extra Long Lasting steht auf allen Lacken drauf und ich kann es wirklich bestätigen. Besonders gefällt mir, dass die Farben erst nach dem Auftragen ihre Magie zeigen. Im Fläschchen selbst beeindrucken sie nicht so sehr, als wenn sie dann letztendlich auf den Nägeln aufgetragen sind.

Besonders interessnt ist dieses Hair Mascara. Anfangs kannte ich das gar nicht, ich habe mich ein wenig im Internet umgesehen und euch hier die beiden erhaltenen Farben festgehalten. Mit so einem Hair Mascara kann man kurzzeitig wirklich wunderbar farbige Strähnen einbringen. Nach einem intensiven Waschgang sind sie auch schon wieder entfernt. Also gerade wenn ihr gerne auf Partys unterwegs seid – und gerade zu festlichen Anlässen gibt es immer genug thematisierte Feiern – eignet sich so ein Hair Mascara für die perfekte Ergänzung zum Outfit!

Auch Lipgloss darf glitzern. Er schmeckt nicht unangenehm, er riecht nicht unangenehm und zusätzlich werden die Lippen gepflegt. Ich trage zwar Lipgloss nicht so gerne, aber gerade diesen werde ich mir ab und zu auftragen.

Einen flüssigen Lidschatten habe ich noch nicht so oft verwendet, aber ich finde ihn ganz angenehm. Es ist ein kleiner Pinsel im Griff inkludiert, was sehr praktisch ist. Schade finde ich allerdings, dass der kleinere Bereich der Eye Shadow ist. Riesen Aufmachung, kaum Inhalt – zwar finde ich optisch die Länge des Shadows sehr schön, aber schade ist das schon.

Natürlich gibt es auch den passenden trockenen Lidschatten dazu. In verschiedenen Farbstufen, um ein perfektes AMU mit hübschen Überläufen kreiieren zu können.

Ein Kommentar

  • Hana

    Der flüssige Lidschatten ist super – da glänzen die Augen bestimmt richtig wundervoll. Ich denke man kann ihn bestimmt auch gut als Eyeliner benutzen.
    Aber was es mir richtig angetan hat ist der violette Nagellack (die Nr. 745). Ich mag diesen Metalic-Effekt, aber die meisten Lacke bringen den leider nicht so schön rüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.