DIY,  Werbung

{ do it yourself } adventskalender

Na, habt ihr schon alle einen Adventkalender zu Hause? Anstatt einen Kalender um ein paar Cents zu kaufen voller Schokolade habe ich mich hingesetzt und einen tollen Adventkalender mit ein paar Kleinigkeiten gebastelt. Für die Kleinste in der Familie. In meinem heutigen DIY zeige ich euch, wie ihr so einen Adventskalender machen könnt – und zusätzlich könnt ihr zwei hübsche Kleinigkeiten gewinnen, aber ihr müsst euch natürlich für eines entscheiden. 😉

Ihr braucht auf jeden Fall einen größeren Karton, in den die ganzen Geschenke reinkommen. Dann Geschenkpapier, eine Schere und Klebeband. Somit kanns losgehen. Wir kleben den Karton innen und außen mit dem Geschenkpapier voll – wenn ihr hübsche Detailarbeit macht, könnte man ihn sogar das Jahr darauf wiederverwenden.

So sieht das dann aus, wenn ihr damit fertig seid. Ich habe mir besonders bei der Innenseite etwas schwer getan, aber im Endeffekt hat es ganz gut hingehauen. Die Ecken sollten mit Klebeband noch etwas gestärkt werden, damit das Geschenkpapier dann nicht am Ende noch durchreißt.

Wenn ihr soweit fertig seid, kann es ja weitergehen!

Das sind die Kleinigkeiten, die von mir eingepackt wurden. Sicherheitshalber habe ich 25 kleine Sachen gekauft; die Teilchen haben mich von einem Geschäft ins andere getrieben. Wir waren im Kik, im TEDi, im Pagro und schließlich im Toys’R’us – immerhin bringt es ja nichts, wenn man 24 Geschenke um viel Geld kauft, das wird sonst viel zu kostspielig… Außerdem weiß man ja nie so sicher, wie lange sich das Kind überhaupt für die Kleinigkeiten interessiert. Dass der Adventkalender für ein Mädchen ist, kann man wohl unschwer verkennen.

Kommen wir zum Einpacken. Ich habe die Geschenke in Packpapier eingepackt. Die Beschriftung wurde mit schwarzem Edding draufgekritzelt und die Sternsticker sind die Verzierung dafür. Außerdem habe ich dann die Zahl ausgeschrieben darunter gesetzt, weil ich mir bei der ersten Zahl dachte, am Ende sieht das für die Kleine aus wie eine Sieben… So kann man auf Nummer sicher gehen.

Jetzt gebe ich euch noch ein paar Anregungen, was ihr in eure Adventskalender so reinpacken könnt;

Der Donut Kabelmanager von Koalaplan ist eine niedliche Kleinigkeit. Er hält super und ist sehr stabil. Außerdem ist er weich, also lässt sich der Zuckerguss kurz anheben, um das Kabel leichter verstecken zu können. Wenn ihr den Kabelmanager heute gewinnen möchtet, schreibt in eurem Kommentar “Ich will Donuts!” und qualifiziert euch dafür.

Fortunas Glückslicht von Valina ist eine süße Idee, wenn der Kalender für eine etwas ältere Person ist.

Ein kleiner Handschmeichler mit einem Schutzengel aus Holz von Christliche-Geschenke ist hier ebenfalls ein ideales Geschenk.

La Fraise Rouge hat neben tollen Masking Tapes, die jetzt einfach erwähnt werden müssen, auch noch superniedliche Taschentüchertäschchen im Sortiment.

Das Ballon Jet Auto von Hammerstark sollte eigentlich die physikalischen Phänomene eines Düsenantriebs veranschaulichen. Aber ich habe mich – wie soll ich das jetzt ungefährlich formulieren – schwindlig gepustet, aber der Ballon ließ sich einfach nicht aufblasen! Auch nicht der lilane Reserveballon, der mitgeliefert wird…

Tigapics hat so zuckersüße Produkte, die oftmals mit Masking Tapes verziert werden! Ich habe mir hier eine Wichteltüte für die Weihnachtsaktion ausgesucht und unter anderem war auch dieser tolle Block darin enthalten. Die restlichen Produkte lernt ihr natürlich auch noch kennen!

Ein paar süß bedruckte Taschentücher von Motivservietten machen sich bestimmt auch gut als eines der kleinen Geschenke.

Oder wie wäre es mit dem Sternenbad von Lush? Er sieht aus wie ein Zauberstab und hat ein Glöckchen dabei. So macht das Baden gleich noch mehr Spaß!

Ansonsten kann man auch so einen tollen Schlüsselanhänger von Handgemachtes mit Liebe, einem kleinen aber feinen DaWanda Shop, dafür verwenden. Wollt ihr den anstatt des Kabelmanager gewinnen? Dann benutzt die Codeworte “Ich will baumeln!” in eurem Kommentar.

So – das wars schon wieder. Ab heute habe ich 12 Tage frei/Urlaub. *_* Und morgen kommt ein ganz besonders weihnachtlicher Beitrag – da geht es nämlich erstmals um die passende Dekoration! ^-^

12 Kommentare

  • Emmi

    Richtig süße Ideen! 🙂
    Und der Donut-Kabelmanager hat es mir echt angetan! Wie geht das mit dem mitmachen…? Einfach:

    “Ich will Donuts!”

    ? Ich hoffe mal ich hab das jetzt richtig verstanden… @_@
    Bin auf die Idee von morgen gespannt!

  • shirousagi

    da hast du dir echt mühe mit dem adventskalender gegeben! die kleine wird sich bestimmt total freuen :3 ich hab bis jetzt noch nie einen adventskalender selber kreiert, obwohl ich bestimmt schon über etliche “how to do your own adventskalender” anleitungen gestolpert bin XD

    hab dieses jahr sogar 2 adventskalender XD der eine ist vom vorjahr und ich bin letztes jahr nicht dazu gekommen, ihn zu öffnen XD ist ein hello kitty kalender mit schoki XD und das tolle: der ganze spaß ist, wenn ich mich recht entsinne, noch haltbar bis irgendwann 2013 XD und letztens war ich beim kik und hab mir noch einen adventskalender gegönnt – summe summarum hab ich daher 2 adventskalender, die mich dieses jahr durch die weihnachtszeit begleiten XD

    der donut kabelmanager ist echt der totale blickfang XD ich wüsste, aber leider nicht wirklich für was man den verwenden sollte XD

    von lush hab ich bisher noch nie was gekauft XD würde ja total gerne, aber die preise schrecken mich irgendwie ab XD

    wünsch dir schöne entspannte tage :3 hast du schon irgendwas geplant, wie du deine freie zeit verbummeln kannst? *______* und auf deinen morgigen weihnachtspost freu ich mich auch schon <3

  • sunochan

    naja… und der anhänger mit dem fläschchen gefällt dir auch nicht? den gibts nämlich zu gewinnen XDD

    uhhhh 2 kalender is schon cool XD

    nein ich weiß noch nicht so viel… eher daheim sitzen, erst mal hausarbeit machen und so *_* endlich mal wieder zeit zum wäsche waschen in aller ruhe XDDD
    und morgen geh ich shoppen mit ner freundin… und ins kino :3

  • namimosa

    das ist wirklich eine total süße idee!
    ich finde es auch klasse, wenn jemand einen adventskalender echt selbst bastelt.
    ich hab für meine mama auch schon einen vorbereitet, aber am inhalt hapert es noch etwas.

  • shirousagi

    ah, danke für deinen kommentar! hab anscheinend den letzten abschnitt total überlesen. sorry! aber klar, will ich den süßen schlüssenanhänger haben :3 in diesem sinne: Ich will baumeln! *_*

    ich müsst mich auch mal mehr um den haushalt kümmern XD auf der arbeit komm ich immer so oft dazu, aufzuräumen und zu hause sieht es aus, als hätte die bombe eingeschlagen XD

    viel spaß beim shoppen und im kino! :3

  • Hana

    Da hast du aber ein paar hübsche Sachen in den Kalender gepackt! Da wird man ja ganz neidisch, dass man nicht selbst so einen bekommt. Ich konnte nicht anders als gleich mal in ein paar der verlinkten Shops zu schauen – vllt. findet man ja doch noch hübsche Kleinigkeiten für Weihnachten. 😉
    Entsprechend bin ich auch schon auf deinen Post morgen gespannt!

    So, zu guter letzt noch: “Ich will Donuts!”
    *kekekek*

  • Hana

    Oh nein, wo ist mein Kommentar – hab ich ihn grad gelöscht? >-<
    T____________T
    Also ich finde die Anregungen, die du gibst echt super und bin schon entsprechend auf morgen gespannt. Man findet so ja immer wieder was neues! =)
    Und natürlich: “Ich will Donuts!” (wer will keine? ;D)

  • sunochan

    nein, nein, dein kommentar ist schon hier – ich muss ihn nur erst freigeben, sobald er von einer neuen ip adresse kommt ;D

  • Manu

    hello! bin gerade auf deine entzückende Seite gestossen! Gefällt mir gut! ich muss mir morgen endlich auch mal utensilien für meinen DIY Adventkalender kaufen… Es wird Zeit 🙂
    Hätte trotzdem noch eine Frage:
    Kann man da noch was gewinnen? konnte leider nichts finden, ob das gewinnspiel schon beendet ist 🙂
    ich sag einmal: “ich will baumeln”

    lg

  • sunochan

    dankeschön ^,^ oh tut mir leid, das giveaway ist wirklich schon beendet. auf facebook werden die gewinner immer ausgeschrieben. aber bei den nächsten giveaways kannst du gerne mitmachen (:

  • Sepkina

    Das ist wirklich schön geworden. Die Freude mit einem selbst gebasteltem Adventskalender ist aus meiner Erfahrung immer viel größer. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.