Nerdkram

haus seeblick

Mit dem Add-On Hearthfire kann man nun bei Skyrim euer eigenes Grundstück ergattern, um darauf ein riesiges Haus zu bauen sowie Kinder adoptieren. Schade finde ich, dass im Internet kaum Infos dazu herumgurken. Grundsätzlich müsst ihr einfach Mal nach Weißlauf reisen und schon kommt der Kurier auf euch zu. Er hat einen Brief von einem Jarl für euch. Erledigt die Aufgaben und ihr könnt dort ein Grundstück bei dem seinen Diener erwerben. Bei mir war es Falkenring – und die Dienerin Nenya, die mir ein Grundstück verkauft hat. Das Haus Seeblick ist es.

Mit der Entschuldigung, es gäbe momentan in Falkenring kein verfügbares Haus für euch, bekommt ihr eben die Gelegenheit dieses Grundstück für 5000 Gold zu kaufen. Ab dann könnt ihr euer Haus bauen, wie ihr wollt. Sucht das Grundstück und ihr findet die Zimmerwerksbank, einen Plantisch sowie eine Truhe mit etwas Grundausrüstung und einen Amboss, um Nägel und weitere nützliche Dinge zu schmieden.

Grundlegende Bauteile, wie Bruchstein, Lehm und Holz gehören zu eurer Grundausrüstung. Das Holz selbst befindet sich weder in Truhen, noch in eurem Inventar. Nahegelegen zum reservierten Grundstück könnt ihr mehrere Baumstämme auffinden. Hier liegt euer Vorrat. Wird er leer, kauft Holz bei Mühlen wie der Halbmondmühle ein oder schneidet es dort selbst.

Unweit vom Haus entfernt liegt das Buch, das euch alles erklärt. Ich habe es mir in Ruhe durchgelesen und eigentlich bekommt man hier wirklich alle Infos, die man zum korrekten Hausbau benötigt. Der Rest ist nämlich Firlefanz und besteht aus farmen, jagen und einkaufen.

So sieht das dann aus, wenn ihr etwas baut. Und im Buch ist ein guter Ratschlag geschrieben; macht nicht den Fehler und baut das Dacht, ohne vorher das Fundament hergestellt zu haben! So und jetzt ein paar Screenshots, wie sich mein Haus Schritt für Schritt vom Boden zu einer riesen Villa entwickelt hat:

So und als abschließenden Screenshot bekommt ihr hier noch einen kleinen Einblick, wie das Einrichten dann in etwa aussieht; aber da ich meine Villa Babsi noch nicht fertig eingerichtet habe, werdet ihr den Innenraum in einem eigenen Blogeintrag zu Gesicht bekommen. 😛

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.